Inhalt

Inhalt

Kultur

Theaterworkshop für spielwütige Jugendliche

Mut, Eitelkeit, Liebe, Betrug, Zorn, Hass, Rache, Tod – bereits vor „Game of Thrones“ und „Herr der Ringe“ gab es schon viele andere mystische und spannende Geschichten von starken Persönlichkeiten, Drachen und allerhand Zauberei, wie zum Beispiel die Nibelungensaga. In diesem Theaterworkshop soll den Figuren aus der Heldensaga, dem Nibelungenlied, nachgespürt werden.
» weiter

Steinzeitausstellung weiterhin im Mindener Museum zu sehen

Aufgrund der großen Nachfrage wird die Kinderausstellung „Als das Mammut zu schwitzen begann …“ im Mindener Museum bis zum 15. November verlängert. Neben eindrucksvollen Funden aus der Steinzeit, wie Mammutknochen und Rentiergeweihen, können Besucherinnen und Besucher ab sofort ein eigens für die Ausstellung konserviertes und restauriertes Mammutmodell bestaunen.
» weiter

Zwei spannende Kulturrucksack-Workshops im Anne Frank

Aktiv mit dem Kulturrucksack: 10- bis 14-Jährige Kinder und Jugendliche haben ab Dienstag, 18. August 2015, im Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank die Chance, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Zwei spannende Workshops aus ganz unterschiedlichen Bereichen starten.
» weiter

Ein „gewaltiges Unternehmen“: Wagners „Ring“ in Minden

„Der Ring der Nibelungen“, das größte Theaterwerk der westlichen Welt, wird in diesem Herbst 2015 in Minden gespielt. Den Auftakt macht „Das Rheingold“ mit der Premiere am 9. September 2015. Die Produktion ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Richard Wagner-Verband Minden, der Nordwestdeutschen Philharmonie (NWD) und des Stadttheaters Minden.
» weiter

Werteforum: Müntefering, de Ridder und Sonneborn zu Gast in Minden

Am 14. September startet bei der Wilhelm Altendorf Maschinenbau GmbH & Co. KG (Wettinerallee 43/45) das neunte Mindener Werteforum. Gastredner der diesjährigen Staffel sind der Politiker Franz Müntefering (Foto), der Mediziner und Autor Michael de Ridder sowie der Europaparlamentarier, Journalist und ehemalige Chefredakteur der Satirezeitschrift „Titanic“, Martin Sonneborn.
» weiter



Infospalte

Infospalte

  • Kontakt

    Stadtverwaltung Minden
    Kulturbüro
    Markt 1
    32423 Minden

    Telefon:  0571 89-733
    Fax:        0571 89-712
    Email:     kulturbuero@minden.de

  • Veranstaltungsorte


    finden Sie hier

  • Veranstaltungs-Tipp


    Tag des offenen Denkmals 2015
    Am 13. September öffnen Mindener Denkmale ihre Türen für Besucherinnen und Besucher. Das Motto 2015 ist "Handwerk, Technik, Industrie". In diesem Jahr soll auf die Bedeutung industrieller und technischer Denkmale für die Denkmallandschaft in Europa hingewiesen werden. Weiter Informationen finden Sie in der Pressemitteilung und auf der Internetseite.

  • Links


    Hier finden Sie alle Links zur Mindener Kulturszene, Informationen zu Kulturförderungen und vieles mehr: Kulturadressen