Inhalt

Inhalt

Kultur

Letzte Taschenlampenführung im dunklen Mindener Museum

Bevor die Tage wieder heller werden, lädt das Mindener Museum am kommenden Donnerstag, 5. März, zum vorerst letzten Mal wieder Kinder von 6 bis 12 Jahren zu einer spannenden Entdeckungstour durch das dunkle Museum ein.
» weiter

Aktionstag im Mindener Museum: Steinzeittiere aus Speckstein fertigen

Am Sonntag, den 8. März geht es im Mindener Museum tierisch zu. Kinder ab sechs Jahren sind eingeladen, Steinzeittiere aus Speckstein zu fertigen. Zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern erfahren sie welche Tiere in der Steinzeit lebten, wie die Menschen mit ihnen umgegangen sind und warum manche Tiere, wie das Mammut, heute nicht mehr leben.
» weiter

„Ach du dickes Ei“ - Osterferienspiele im Anne Frank

Langeweile in den Osterferien? Dagegen hilft sich für die Ferienspiele im Anne Frank anzumelden. Hier bekommen Kinder und Jugendliche eine bunte Mischung aus spannenden und aufregenden Angeboten. Für jeden ist etwas dabei.
» weiter

Stadt setzt auf Bildung, fördert Kinder und investiert in Jugendarbeit

Überdurchschnittlich viele Kinder und Jugendliche sind in Minden von Armut betroffen. Das nimmt die Stadt nicht einfach so hin, sondern setzt seit Jahren auf gezielte Förderung, ihre Jugendhäuser, Bildungs-Projekte, aktive Kulturarbeit und seit Neuem auch auf Stadtteilmanagement.
» weiter

Was braucht Kultur? Rahmenbedingungen aktiv mitgestalten

Kulturstadt – Stadt der Kulturen? Das Kulturbüro der Stadt Minden lädt alle Interessierten ganz herzlich ein, am 24. Februar 2015 um 18 Uhr im BÜZ am Johanniskirchhof über die Kultur in Minden ins Gespräch zu kommen.
» weiter



Infospalte

Infospalte

  • Kontakt

    Stadtverwaltung Minden
    Kulturbüro
    Markt 1
    32423 Minden

    Telefon:  0571 89-733
    Fax:        0571 89-712
    Email:     kulturbuero@minden.de

  • Veranstaltungsorte


    finden Sie hier

  • Veranstaltungs-Tipps


    Internationaler Frauentag
    Der Internationale Frauentag wird am Sonntag, 8. März, im Kulturzentrum BÜZ gefeiert. Der Abend startet um 18 Uhr mit einer Begrüßung durch  die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Minden. Die Eröffnungsrede hält Stefanie Baranski-Müller, DGB-Bezirksfrauensekretärin für NRW. Mit der Gruppe FEMALE AFFAIRS wird es ein unterhaltsamer und informativer Abend.
    Weitere Infos gibt es hier.


    Selbsthilfe-Ausstellung in der Bürgerhalle

    Die Selbsthilfe-Kontaktstelle der PariSozial zeigt in einer Ausstellung was Selbsthilfe bedeutet und wie sie wirkt. Vom 23. Februar bis zum 20. März stellen sich in der Bürgerhalle örtliche Selbsthilfegruppen vor.

    Flyer

  • Veranstaltungen

    Karten für Veranstaltungen
    in Minden, aber auch regional und bundesweit erhalten Sie im

    Express-Reisebüro,
    Obermarktstraße 28-30
    32423 Minden
    Telefon 0571/882-77
    Telefax 0571/882-800

    Veranstaltungskalender

    Veranstaltungen
    für Menschen im Alter
    von 10 - 14 findet Ihr im

  • Links


    Hier finden Sie alle Links zur Mindener Kulturszene, Informationen zu Kulturförderungen und vieles mehr: Kulturadressen