Am 28. November beginnt der Weihnachtsmarkt in der Mindener Innenstadt

Community Dance hat den 10. Geburtstag gefeiert

Stimmungsvolle Beleuchtung auf dem Markt

Minden singt 2017 in der Kampa-Halle

Veranstaltungstipps

Aktuelle Veranstaltungen und Termine auf einen Blick

  • Weihnachtsmarkt läuft vom 28. November bis 30. Dezember
    30. November | Minden.
    Der Mindener Weihnachtsmarkt ist am Dienstag, 28. November 2018, auf der Bühne an der Martinitreppe eröffnet worden. Den Druck auf den Buzzer für den Start der Weihnachtsbeleuichtung übernahm dieses mal Albert Kruse, langjägriger Vorsitzender der Mindener Münzfreunde. Jeden Tag erstrahlt nun die Innenstadt im Lichterglanz.

    Bis zum 30. Dezember wird die stimmmungsvolle Atmosphäre auf dem Markt und dem Scharn wieder viele Tausend Besucher*innen in die Innenstadt locken. An zahlreichen weichnachtlich geschmückten Buden gibt es Kulinarisches, heiße und kalte Getränke sowie ein großes Angebot an Kunsthandwerk und Advents-Artikeln.

    Der Weihnachtsmarkt wird umrahmt von einem festlichen Programm mit Musik und Unterhaltung auf der Bühne, Lesungen in der Riesentanne, dem Besuch des Nikolaus' am 6. Dezember, Turmbläserklängen (Haus Hagemeyer), weihnachtlichen Stadtführungen und Handwerkskunst-Vorführungen.

    Weithin sichtbare Attaktionen sind die Riesentanne auf dem Markt, die von einem Engel gekrönt ist, sowie der Adventskranz auf dem Kleinen Domhof, der ab 1. Dezember jeden Tag ein bisschen mehr Licht auf den Platz bringt.
    Weitere Infos

    Öffnungszeiten Mindener Weihnachtsmarkt 2017:
    Mo-Mi: 11-20 Uhr
    Do-Sa: 11-21 Uhr
    So: 13-20 Uhr
    24.12.17: 11-14 Uhr
    25.12.17: geschlossen
    26.12.17: 13-20 Uhr


    Offener Neujahrsempfang der Stadt Minden am 12. Januar 2018
    30. November 2017 | Minden. Rat und Verwaltung der Stadt Minden laden alle Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrsempfang 2017 am Freitag, 12. Januar 2018, in die Bürgerhalle ein. Der Eintritt ist frei. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird die Verleihung der Preise für ehrenamtliches und freiwilliges Engagement stattfinden. 27 Institutionen und Personen sind für den Preis vorgeschlagen worden. Erstmals wird es auch eine Auszeichnung für engagierte Kinder und Jugendliche geben.

    Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Bürgerhalle, Eingang Kleiner Domhof 17. Im Vorfeld findet ab 18.15 Uhr im Dom zu Minden ein Ökumenischer Gottesdienst statt. Hierzu sind ebenfalls alle interessierten Bürger*innen herzlich willkommen.

    Im Vordergrund der Veranstaltung soll der Austausch zwischen Vertretern der Politik, Wirtschaft, Kirchen, sozialen Einrichtungen und Verwaltungen mit den Bürgerinnen und Bürgern Mindens stehen. Der Neujahrempfang wird musikalisch von der Gruppe "White Coffee" begleitet. Das Kulturzentrum BÜZ hat erneut das Catering übernommen. Es gibt Getränke und kleine Snacks. Die Mindener Stadtverordneten, Ortsvorsteher*innen und sachkundigen Bürger*innen werden ein Namenschild tragen, so dass die Gäste diese erkennen und persönlich ansprechen können.

  • © 2016 Stadt Minden