Ausstellung in der Bürgerhalle zum Thema Radverkehr

16. Mai 2018 | Minden. Mit dem warmen Wetter beginnt auch wieder die Fahrradsaison. Genau der richtige Zeitpunkt, um sich Gedanken über die aktuellen Radverkehrsregeln zu machen.

  • Fragen, die sich sicherlich einige Fahrradbegeisterte stellen sind: wo müssen bzw. dürfen Radfahrer eigentlich fahren, was ist eine Fahrradstraße oder wer ist ein „Geisterradler“ und warum ist das gefährlich?

    Antworten darauf gibt es bei der Ausstellung in der Bürgerhalle (Kleiner Domhof 17, 32423 Minden). Sie ist vom 22. Mai bis zum 30. Mai zu sehen. Auch für Autofahrer*innen gibt es nützliche Infos, wie beispielsweise: Darf man auf einem Schutzstreifen halten oder parken? Wieviel Abstand muss ich einhalten, wenn ich einen Fahrradfahrer überhole? Der Besuch ist kostenfrei und während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung möglich: Montag bis Donnerstag 8 Uhr -18 Uhr und Freitag von 8 Uhr bis 13 Uhr.

  • © 2016 Stadt Minden