Minden gestalten

Strategische Ziele

"Eine gemeinsame Vorstellung von der Zukunft der Stadt..."

  • Um eine positive Gesamtentwicklung der Stadt Minden zu gewährleisten, braucht man eine Vorstellung von der Zukunft der Stadt. Diese Vorstellung von der Zukunft der Stadt soll auch eine grundsätzliche Orientierung für die städtischen Entwicklungsplanungen und einen Maßstab für den Einsatz der Haushaltsmittel geben.

    Auf der Grundlage der aktuellen Gegebenheiten und des heutigen Erscheinungsbildes der Stadt werden strategische Ziele beschrieben. Diese Ziele hat die Stadt Minden vor dem Hintergrund der gesamtgesellschaftlichen Rahmenbedingungen, wie z.B. dem demografischen Wandel, der Globalisierung, dem sozialen Wandel, dem technologischen Fortschritt oder dem Umgang mit Energie und Ressourcen, und unter Beachtung der bisherigen Festlegungen von Bürgerschaft, Politik und Verwaltung in Form eines strategischen Zielkonzeptes entwickelt.

    Darin sollen die vom Rat der Stadt Minden im Jahr 2009 festgelegten strategischen Ziele die mittel- bis langfristige Entwicklung der Stadt bestimmen. Grundlage und Orientierungsrahmen ist dabei insbesondere auch das im Jahr 2000 verabschiedete Leitbild der Stadt Minden. Die Orientierung an den strategischen Zielen ist auch unter Haushaltssicherungsgesichtspunkten wichtig.

    Klarer Standpunkt ist,

    • dass es eine konkrete Vorstellung von der Zukunft der Stadt Minden gibt,
    • dass das Bewusstsein über die geringen Gestaltungsspielräume im Zuge der kritischen Finanzlage vorhanden ist,
    • dass die Erkenntnis zu Grunde liegt, dass für die zukünftige Gestaltung auf den Erhalt eines strukturellen Grundgerüsts der kommunalen Daseinsvorsorge einer Mittelstadt zu achten ist.


    Im Ergebnis führt der Abwägungsprozess zwischen Sparen und Strukturerhalt einer Mittelstadt zu der Konsequenz, dass einzelne Ziele für die Entwicklung der Stadt als besonders bedeutsam und somit als mittelfristige Schwerpunkte herausgestellt werden.

    So liegt ein Fokus im Zusammenhang mit der Sicherung und Stärkung der Funktion der Stadt Minden als Zentrum für die Region insbesondere auf der Einzelhandelsentwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Belange der Innenstadt. 


    Strategische Ziele der Stadt Minden

    • Chancengerechtigkeit durch Teilhabe

      Erläuterung:

      Der Zugang zu Bildung, Ausbildung, Erziehung, Kultur, Sport, Arbeit und Einkommen ist gewährleistet und die Integration der verschiedenen Gruppen der Stadtgesellschaft verbessert.

      Zugehörige Oberziele:

      • Die kulturelle Grundversorgung für breite Bevölkerungsschichten ist gewährleistet.

      • Die Stadt Minden verfügt über eine zukunftsfähige Bildungslandschaft mit attraktiven Schulen, Aus- und Weiterbildungseinrichtungen.

      • Benachteiligte und Menschen in Notlagen werden von der Stadt unterstützt.

      • Die Grundversorgung für Sport und Bewegung ist für breite Bevölkerungsschichten gewährleistet.

      • Zielgruppenspezifische Angebote für Alte, Behinderte, sozial Benachteiligte, Familien, Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche sowie Neubürger sind ausgebaut.

      • Die Integration der Migranten in die Stadtgesellschaft ist verbessert.

      • Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist verbessert.

    • Minden als regionales Zentrum

      Erläuterung:

      Die Funktion der Stadt Minden als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region und Sportstadt mit guter Lebensqualität ist gesichert und gestärkt.

      Zugehörige Oberziele:

      • Die Einwohnerzahl ist auf dem Niveau von 2005 stabilisiert. 

      • Die (ober-)zentralen (Versorgungs-)Funktionen sind gestärkt.

      • Die Stadt Minden verfügt über attraktive Wohngebiete für unterschiedliche Wohnformen.

      • Die gesunde Lebensqualität mit gutem Freizeit-, Sport-, Naherholungs- und Gesundheitsangebot ist gesichert.

      • Minden entwickelt sich als dynamischer und attraktiver Wirtschaftsstandort mit guten touristischen Angeboten.

      • Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit sind gewährleistet.

    • Familienfreundliche Stadt

      Erläuterung:

      Die Stadt ist von Familien-, Kinder- und Jugendfreundlichkeit geprägt.

      Zugehörige Oberziele:

      • Ein bedarfsgerechtes Angebot zur Kinderbetreuung steht zur Verfügung. 

      • Die Beratung, Unterstützung und Förderung für Familien ist ausgebaut.

      • Die Kinder- und Jugendhilfe ist qualitativ weiterentwickelt.

      • Ein bedarfgerechtes, attraktives Bildungs-, Sport- und Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche ist vorhanden.

    • Aktivierte Bürgergesellschaft

      Erläuterung:

      Mindens Bürger*innen engagieren sich aktiv und übernehmen Verantwortung für ihre Stadt. Die Kommunalpolitik ist transparent gestaltet und bindet die Bürgerschaft frühzeitig in Planungen und Entscheidungen ein.

      Zugehörige Oberziele:

      • Das bürgerschaftliche Engagement wird aktiv gefördert.

      • Bürger*innen werden frühzeitig in Planungen und Entscheidungen einbezogen.

      • Die Entscheidungen der Kommunalpolitik sind transparent und nachvollziehbar.

      • Die Außendarstellung der Stadt ist verbessert.

    • Nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen

      Erläuterung:

      Minden schützt seine natürlichen Lebensgrundlagen.

      Zugehörige Oberziele:

      • Mit den natürlichen Ressourcen wird schonend umgegangen.

      • Der Siedlungsraum wird im Sinne der Stadt der kurzen Wege kompakt entwickelt.

      • Der Verkehr wird umweltverträglich abgewickelt.

    • Gutes kommunales Management

      Erläuterung:

      Das Verwaltungshandeln ist durch gutes kommunales Management geprägt.

      Zugehörige Oberziele:

      • Die Prioritätensetzung ist im Sinne einer Gesamtsteuerung verbessert. 

      • Das Dienstleistungsangebot der Stadtverwaltung ist optimiert.

      • Der Wert- und Substanzerhalt des städtischen Vermögens ist gesichert.

      • Die kommunale Infrastruktur ist an die Bedarfe und die finanziellen Ressourcen angepasst.

      • Die Qualifikation und die Motivation der Beschäftigten ist verbessert.

      • Die fachübergreifende Zusammenarbeit funktioniert.

      • Kommunales Handeln ist transparent und nachvollziehbar.

  • © 2016 Stadt Minden