Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Öffentliche Führung durch das Mindener Museum

24. August 2016 | Minden. Wer sich für die Bau- und Hausgeschichte der Museumszeile in der Oberen Altstadt interessiert, den lädt das Mindener Museum am Donnerstag, 1. September, um 17 Uhr zu einer Führung der besonderen Art ein.

  • Das Haus Ritterstraße Nr. 23 ist die Keimzelle des heutigen Mindener Museums. Bereits um 1565 errichtete es ein unbekannter Erbauer als massives Dielenhaus im Stil der Weserrenaissance. Doch was wissen wir darüber, wie dieses Haus früher genutzt wurde und wer darin lebte?

    Was ist heute noch historische Bausubstanz und was sind Umbauten? Die 450 Jahre alte Geschichte des Hauses und die Geschichten der Menschen, die darin lebten und arbeiteten, laden zu einer spannenden Entdeckungsreise ein.  

    Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Für Erwachsene beträgt der Eintritt 5,- € inkl. Führungsgebühr.

    Mindener Museum, Di.-So. 12-18 Uhr; Sonderöffnungszeiten für Gruppen. Weitere Infos unter www.mindenermuseum.de oder 0571 / 9724020 oder .

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.