Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Große Erstsemesterbegrüßung auf dem Campus Minden

20. September 2016 | Minden (fhb). Für ein Studium auf dem Campus Minden der Fachhochschule (FH) Bielefeld haben sich zum aktuellen Semesterstart rund 430 junge Leute entschieden. Insgesamt sind hier mehr als 1.650 Studierende eingeschrieben. Die Gesamtzahl der Studierenden an der Fachhochschule Bielefeld hat erstmals die 10.000 überschritten.

  • In diesem Jahr gab es bei der Erstsemesterbegrüßung auf dem Campus Minden zwei Neuerungen: Die Veranstaltung fand nicht im Audimax statt sondern in der Mensa im neuen Campusgebäude, das 2015 in Betrieb genommen wurde. Im Gastraum der Mensa finden rund 450 Personen Platz, während das Audimax nur 200 Plätze bietet.  Dadurch konnten erstmals alle Studienanfänger gemeinsam begrüßt werden, nachdem in den vergangenen Jahren die Studierenden der praxisintegrierten Studiengänge aus Platzgründen  an einem anderen Termin begrüßt wurden.

    „Wir sind ein Fachbereich an einem Campus, deshalb freuen wir uns, dass wir nun die Möglichkeit haben, alle Studierenden gemeinsam begrüßen zu können“, erklärte Dekan Professor Dr. Oliver Wetter in seinem Grußwort. „Schließlich sollen hier alle auch über die Grenzen ihres Studiengangs blicken und mitbekommen, was in den anderen Fächern so passiert“, so Wetter. Insgesamt biete der Campus beste Studienbedingungen, erklärte Professor Dr. Friedrich Biegler-König, Vizepräsident für Planung und Infrastruktur an der FH Bielefeld. Auch der Landrat des Kreises Minden-Lübbecke, Dr. Ralf Niermann, und der stellvertretende Bürgermeister Egon Stellbrink sprachen Grußworte an die neuen Studierenden, die nun „in der schönen Region ganz oben in Nordrhein-Westfalen studieren“, so Niermann. In der ersten Woche ihres Studiums werden die „Ersties“ von Studierenden höherer Semester betreut. Auf dem Programm stehen neben Einführungsveranstaltungen auch eine Stadtrallye und die eine oder andere Party, kündigte der Student Jonas Michel vom Mindener Fachschaftsrat an.

    Über den Campus Minden:
    In Minden bietet die FH Bielefeld insgesamt neun Bachelor- und zwei Masterstudiengänge an.
    Im Bauwesen gibt es die vier Bachelorstudiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Projektmanagement Bau und Infrastrukturmanagement  und einen Masterstudiengang Integrales Bauen. In den drei praxisintegrierten Ingenieursstudiengängen Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen sind die Studierenden während des gesamten Studiums in einem Unternehmen beschäftigt. Im dualen Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflegeabsolvieren die Studierenden neben dem Studium eine Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Dabei kooperiert die FH mit der Akademie für Gesundheitsberufe der Mühlenkreiskliniken. Außerdem gibt es einen Bachelor- und einen Masterstudiengang Informatik.

    www.campus-minden.de

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.