Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

In den Herbstferien das eigene 3D-Objekt drucken

21. September 2016 | Minden. In den Herbstferien Veranstalten die Volkshochschule Minden und die Stadtbibliothek Minden ein gemeinsames Projekt für alle interessierte Tüftlerinnen und Tüftler.

  • An insgesamt drei Terminen können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren erste eigene Erfahrungen mit zwei verschiedenen Designprogrammen - 123D-Design und Sketch! Up Make - am Computer machen und lernen, wie man eigene 3D-Modelle erstellt. Die erstellten Figuren oder Elemente können daraufhin sogar für wenig Geld (3-10 Euro, je nach Größe) an einem 3D-Drucker ausgedruckt und behalten werden.
    Die Kurse werden am 8. Oktober von 9.30 bis 14.00 Uhr, am 14. Oktober von 13 Uhr bis 17.30 Uhr und am 15. Oktober von 9.30 bis 14 Uhr im EDV Raum 1 der VHS Minden stattfinden und 24 Euro kosten.
    Wer schon immer mal ein eigenes 3D-Modell erstellen wollte und sich für 3D-Druck interessiert, der kann sich ab sofort im Internet, telefonisch oder persönlich in der VHS anmelden. (Tel.: 0571-83766-10, www.vhs-minden.de.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.