Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Virtual Reality-Horror-Event in der Stadtbibliothek

27. Februar 2017 | Minden. Horrorcomputerspiele sind nichts für schwache Nerven. Erst recht nicht, wenn man mittels Virtual Reality-Brille komplett im Geschehen ist.

  • Wer dies schon immer einmal ausprobieren wollte, der kann am Dienstag, 28. Februar, ab 16.30 Uhr in die Stadtbibliothek kommen und diverse Gruselspiele ausprobieren. Neben einer abenteuerlichen Tauchfahrt mit Haierlebnissen können Gruselachterbahnen und Gangsterspiele gespielt werden. Da die Spiele erst ab 16 Jahren freigegeben sind, ist das Mitbringen eines Personalausweises notwendig. Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht notwendig.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.