Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Taschenlampen-Führung durch die dunkle Museumszeile

25. Januar 2017 | Minden. Ausgerüstet mit Taschenlampen geht es auf eine spannende Reise durch die Museumszeile.


  • Kinder von 6 bis 12 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson können am Donnerstag, 2. Februar wieder an einer besonderen Führung durch das Mindener Museum teilnehmen. Ausgerüstet mit Taschenlampen geht es auf eine spannende Reise durch die Museumszeile. Objekte tauchen aus dem Dunkel der Geschichte auf oder markante Gebäude wie der Dom auf dem historischen Stadtmodell. Im 450 Jahre alten historischen Gewölbekeller erleben die Kinder hautnah, wie die Menschen früher ihre Lebensmittel kühlten, lange bevor es Strom und Kühlschrank gab. Die Taschenlampen-Führung startet um 18.15 Uhr. Taschenlampen sind bitte selbst mitzubringen. Der Eintritt kostet für eine erwachsene Begleitperson mit einem Kind 3 Euro.

    Mindener Museum, Di.-So. 12-18 Uhr; Sonderöffnungszeiten für Gruppen. Weitere Infos unter www.mindenermuseum.de oder 0571 / 9724020 oder .

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.