Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Mittagspause im Museum - "200 Jahre Westfalen. Jetzt!"

7. September 2017 | Minden. Jeden 2. Mittwoch im Monat lädt das Mindener Museum zur Mittagspausenführung ein. Am 13. September um 12.45 Uhr ist es wieder soweit: Museumsleiter Philipp Koch stellt die Sonderausstellung „200 Jahre Westfalen. Jetzt!“ vor.

  • In der Jubiläumsausstellung zur Gründung Westfalens werden drei Aspekte beleuchtet. Ein chronologischer Überblick spannt den Bogen vom Wiener Kongress 1815 bis zum Nordrhein-Westfalen von heute. Wirtschaft und Eigentümlichkeiten der Regionen werden vorgestellt. Und westfälische Museen und Heimatvereine haben Kurioses und Lehrreiches beigesteuert: Die ausgewählten Exponate stellen einzelne Ereignisse und Persönlichkeiten heraus.

    Für Mindener interessant: Der aus Minden stammende preußische Reformer Ludwig von Vincke (1774-1844) trug in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Oberpräsident Westfalens entscheidend zur Modernisierung der Regionen bei. Es ist ein umfangreicher Begleitband erschienen, der im Mindener Museumsshop 19,90 Euro kostet. 

    Die Führung dauert 30 Minuten und kostet pro Person 3,50 Euro. Inhaber von Jahreskarten zahlen 1,- Euro.

    Weitere Infos unter www.mindenermuseum.de oder 0571 / 9724020 oder

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.