Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

„Ich sehe was, was du nicht siehst – Bookfaces!“

27. April 2018 | Minden. Wer in die Welt der Fotografie eintauchen will und lernen möchte, wie Motive toll in Szene gesetzt werden können, der ist beim Fotoshooting in der Stadtbibliothek genau richtig.

  • In diesem Kulturrucksack-Workshop können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren alles rund ums Fotografieren erfahren. Dabei lernen die Teilnehmenden von der Fotografie-Künstlerin Susann Dietrich, wie man mit verschiedenen Materialien experimentiert. So entstehen zum Beispiel ungewöhnliche künstlerische Fotografien mit Buchcovern. Die Welt erscheint in einem anderen Licht und steht Kopf. Am Ende des zweiten Tages stellen die Nachwuchs-Fotografiekünstler*innen ihre Werke im Rahmen einer kleinen Ausstellung in der Stadtbibliothek aus. Der Workshop findet am 5. und 12. Mai jeweils von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Stadtbibliothek Minden (Königswall 99, 32423 Minden) statt.

    Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Marie Toepper im Kulturbüro der Stadt Minden entgegen: E-Mail , Telefon: 0571/89 758.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.