Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Neues Angebot: Longboard-Workshop in Rodenbeck

14. August 2018 | Minden. Das Sportbüro der Stadt Minden bietet gemeinsam mit dem Verein „Skatepark für Minden“ und dem Quartiersmanagement in Rodenbeck einen Longboard-Workshop an.

  • Dieser findet jeweils freitags und samstags vom 24. August bis 8. September – also an drei Wochenenden - statt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von zehn bis 17 Jahren. Der Workshop startet am Freitag, 24. August. Die Teilnehmer*innen treffen sich dann um 17 Uhr auf dem Schulhof der Käthe-Kollwitz-Realschule am Jugendhaus „Westside“ (Piwittskamp 38). Eine Anmeldung ist erforderlich. Diese nimmt Kevin Necker (Sportbüro Stadt Minden, Telefon 0571 89718) entgegen. Er ist auch der Ansprechpartner für weitere Informationen und Fragen zum Workshop.

    Kooperationspartner in diesem Projekt sind neben der Stadt Minden – Sportbüro, Quartiersmanagement und Jugendhaus „Westside“ - der Skatepark für Minden e.V. und der SC Rodenbeck. Unterstützt wird der Workshop auch vom Einzelhandelsgeschäft „Skyracer“. Das Projekt, für das Kosten in Höhe von 725 Euro für die Boards und Schutzausrüstung anfallen, wird aus dem Quartiersfonds für Rodenbeck finanziert. Den Vorschlag dafür hat der Verein „Skatepark für Minden“ eingereicht.



    Pressestelle der Stadt Minden, Susann Lewerenz, Telefon 0571 89204,

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.