Führung durch „Die Geschichte des Nordfriedhofs“

7. Mai 2018 | Minden. Auf eine Entdeckungsreise durch die Geschichte des Mindener Nordfriedhofs laden die Städtischen Betriebe Minden ein. Am 16. Mai erfahren Interessierte bei einer Führung Wissenswertes über die Parkanlage.

  • Der Mindener Nordfriedhof wurde 1903 von Stadtgartendirektor Ludwig Isermann gebaut. Eindrucksvolle Familiengräber, aufwändige Beetanlagen und viele besondere Ausblicke erwarten Besucherinnen und Besucher auf dem weitläufigen Areal. Die Führung beginnt um 17 Uhr und ist kostenfrei. Treffpunkt ist am Friedhofseingang (Marienstraße 136/Poggenmühle).

  • © 2016 Stadt Minden