Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Workshop für Kinder im Mindener Museum

19. November 2018 | Minden. Bauen und konstruieren wie Leonardo da Vinci - das können Mädchen und Jungen am Samstag, 24. November, im Mindener Museum.



  • Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren sind herzlich eingeladen, an einem „Bauworkshop“ im Mindener Museum teilzunehmen. Von 14 bis 16 Uhr lernen die jungen Tüftler*innen den Architekten und Ingenieur Leonardo da Vinci genauer kennen. Denn Leonardo malte nicht nur berühmte Gemälde wie die Mona Lisa, sondern schuf auch Pläne für komplizierte Brückenkonstruktionen, legte Kanäle an oder leitete Flüsse um. Unter seinen Konstruktionszeichnungen befinden sich spektakuläre Baupläne; etwa für eine 350 m lange Steinbrücke, die den Bosporus überqueren sollte.

    Ob es tatsächlich zum Bau dieses Meisterwerkes gekommen ist, erfahren die Teilnehmer*innen bei einer spannenden Führung durch die Ausstellung „Da Vinci 500 – Bewegende Erfindungen“. Anschließend werden sie selbst aktiv und schlüpfen in die Rolle von Ingenieur*innen. Bei einem kleinen Wettkampf zeigt sich, wer die große Holzbrücke ganz ohne Leim und andere Hilfsmittel zuerst zusammen baut.

    Pro Kind kostet die Aktion 10 €. Erwachsene Begleitpersonen zahlen 2 € Eintritt

    Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 15 Kinder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 5 Kindern. Um Anmeldung wird unter 0571-9724020 oder gebeten.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.