Sing dein Lied - Noch freie Plätze im Kulturrucksack-Workshop

18. April 2019 | Minden. Tipps und Tricks beim Umgang mit der eigenen Stimme verrät Gesangscoach Julia Bröring ab dem 30. April dienstags in der Juxbude.

  • TV-Formate wie „The Voice of Kids“ oder „Deutschland sucht den Superstar“ zeigen: Manchmal muss man seine eigene Stimme erstmal kennenlernen und neu entdecken, um sie zu entfalten. Dabei helfen Profis wie Julia Bröring, Stimmtrainerin und Gesangscoach an der Musikschule Minden. Vom 30. April bis 25. Juni 2019 verrät sie jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr im Jugendhaus Juxbude (Königswall 101-103, 32423 Minden) Tipps und Tricks rund ums Singen. Dabei spielt zum Beispiel die richtige Atmung eine entscheidende Rolle oder die Körperhaltung und vieles mehr. Wer also zwischen zehn und 14 Jahre alt ist, Spaß am Singen hat und erfahren möchte, wie die großen Stars ihre Stimmbänder trainieren, sollte sich schnell im Kulturbüro der Stadt Minden anmelden: , 0571 89-288. Das Angebot ist kostenlos und wird über das Landesförderprogramm Kulturrucksack NRW finanziert.

  • © 2016 Stadt Minden