Noch freie Plätze beim Workshop zum Färben und Flechten für Kinder

21. August 2019 | Minden. Es werden Körbe aus eigenhändig gefärbtem Peddigrohr geflochten, mit anderen Worten: altes Wissen und Handwerk wird neu entdeckt. 

  • Im Kinder- und Jugendtreff Westside gibt es vom 4. September bis zum 7. September einen Färbe- und Flechtworkshop für Kinder zwischen zehn und 14 Jahren. Es gibt noch freie Plätze. Wer Fragen hat oder sich anmelden möchte, meldet sich per E-Mail an oder per Telefon unter: 0571 9726264. Am 4. und 5. September wird in der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr gefärbt und am 6. und 7. September von 15 Uhr bis 19 Uhr geflochten. Es werden Körbe aus eigenhändig gefärbtem Peddigrohr geflochten, mit anderen Worten: altes Wissen und Handwerk wird neu entdeckt, angewendet und mit einem Abschlusszertifikat belohnt. Der Workshop ist ein Angebot des Kulturrucksack NRW. 

  • © 2016 Stadt Minden