Pflege- und Entwicklungskonzept Glacis: Termin im Februar entfällt

18. Januar 2019 | Minden. Interessierte Bürger*innen sind herzlich eingeladen bei der letzten geplanten Öffentlichen Veranstaltung am 2. April 2019, in der Aula des Mindener Ratsgymnasiums dabei zu sein.

  • Der Termin für die 4. Öffentliche Veranstaltung zur Erstellung des Pflege- und Entwicklungskonzeptes Glacis am 6. Februar 2019 entfällt. „Der Grund für die Absage ist, dass wir bei den vorangegangenen Beteiligungsveranstaltungen sehr viele Anregungen und Anmerkungen aus der Bürgerschaft bekommen haben. Die Mindener*innen haben gute Vorschläge gemacht, die jetzt von den Fachplanern in das Konzept eingearbeitet werden“, so die beiden Projektverantwortlichen bei der Stadt Minden Cindy Werner und Margaretha Masbaum. Wir freuen uns sehr über die tatkräftige Mitarbeit und die vielfältigen Anregungen, sagen sie. Interessierte Bürger*innen sind herzlich eingeladen bei der letzten geplanten Öffentlichen Veranstaltung am 2. April 2019, in der Aula des Mindener Ratsgymnasiums dabei zu sein. Hier werden der Entwurf des Konzeptes und die künftigen Maßnahmen vorgestellt. Beginn ist 18 Uhr. Der Zugang ist über den Innenhof von der Rodenbecker Straße. Der barrierefreie Zugang über einen Fahrstuhl ist ausgeschildert. Die Erstellung des Pflege- und Entwicklungskonzeptes wird weiterhin fachlich durch den Steuerungskreis begleitet.

  • © 2016 Stadt Minden