Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Letzte öffentliche Führung „Wagnis. Wagner“

1. Oktober 2019 | Minden. Der teilnehmende Künstler Hartwig Reinboth wird während eines Spaziergangs alle künstlerischen Arbeiten vorstellen. 

  • Die Kunstausstellung „Wagnis. Wagner“ endet am 6. Oktober mit der Aufführung der Oper „Götterdämmerung“, dem letzten Teil des „Ring des Nibelungen“. Die letzte öffentliche Führung durch die Ausstellung im öffentlichen Raum findet am Freitag, 4. Oktober, um 17.30 Uhr statt. Der teilnehmende Künstler Hartwig Reinboth wird während eines Spaziergangs alle künstlerischen Arbeiten vorstellen. Die Führung ist kostenlos und startet vor dem Stadttheater. Ab sofort besteht zudem die Möglichkeit, den Ausstellungskatalog „Wagnis. Wagner“ gegen eine Schutzgebühr von drei Euro bei der Minden Marketing zu erwerben. Im Katalog werden die Arbeiten der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler vorgestellt. 

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.