Die Dienststellen der Stadtverwaltung bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Mehr Informationen. 

Minden bei vielen Veranstaltungen erleben und genießen

8. Januar 2020 | Minden. Auch 2020 steht in der Weserstadt mit dem Plus wieder viel auf dem Programm. Eine erste Terminübersicht liegt vor.

  • Diese legt jetzt die Minden Marketing (MMG) vor, die den Veranstaltungskalender für Minden koordiniert. Der Kalender ist auch online über die Seite www.minden-erleben.de oder mobil über die Minden-APP abrufbar. Bereits Ende 2019 wurde wieder in der sogenannten „Veranstalter- und Behördenrunde“ mit Veranstaltern und beteiligten Partnern von Ordnungsamt, Feuerwehr, Polizei und DRK das Veranstaltungsprogramm für 2020 abgestimmt.

    Nach einem musikalischen und farbenfrohen Start in das Jahr 2020 mit dem Neujahrskonzert und dem „Mindener Neujahrsleuchten“ im Botanischen Garten stehen die nächsten Veranstaltungen bereits in den Startlöchern. Die „Songwriters’ Night“ im Bunker und der 16. Mindener Drachenboot-Indoor Cup im Melittabad finden am 18. Januar statt.

    Musikfreunde können sich wieder über die beliebten Formate „Hafenkonzerte“ und „Martini um 12“ freuen, außerdem startet die Minden Marketing GmbH ergänzend dazu an jedem zweiten Samstag im Monat einen Test mit „Nimm 2 am Wesertor“, um auch die untere Bäckerstraße zu beleben. Weitere beliebte Veranstaltungen wie Weserlieder, Jazz-Summer-Night, Weinfest und das Campus Festival dürfen 2020 natürlich auch nicht fehlen. Die Sport- und Wasserfreunde kommen 2020 auch nicht zu kurz: Volkslauf, Disc-Golf-Turniere, das Blaue Band der Weser und der Weserdrachen-Cup freuen sich auf viele Teilnehmer*innen und Besucher*innen.

    Nachdem im vergangenen Jahr die Kultur-Sommerbühne ihr 20-jähriges Jubiläum feiern durfte, lädt in diesem Jahr die Mindener Gourmetmeile zum 20. Male zum „Schlemmen und Genießen“ auf den Simeonsplatz ein. Unter dem Motto „Geschichte neu erleben“ wird in diesem Jahr die 10. Internationale Reenactor-Messe auf Kanzlers Weide stattfinden und in der Innenstadt läuft die Veranstaltung: „MINDIN MUNDUS“ – bei der die Mindener Zeitinseln neu um eine große Händlermeile erweitert werden und der verkaufsoffene Sonntag am 7. Juni unterstützt werden soll.

    Weitere Informationen zu Veranstaltungen bekommen Interessierte bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: , online unter www.minden-erleben.de, unserer Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden-APP.

  • © 2016 Stadt Minden