Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Gesund in den Ferien bleiben - Fitness in den Weserwiesen

9. Juli 2020 | Minden. VHS und Minden Marketing GmbH bieten erstmals ein Fitness-Ferienprogramm umsonst und draußen.

  • Viel frische Luft, Natur und Bewegung empfehlen nicht nur Virologen für den Sommerurlaub in diesem Jahr. Deshalb haben die Minden Marketing GmbH (MMG) und die Volkshochschule Minden/Bad Oeynhausen (VHS) unter dem Motto „Diesen Sommer Minden erleben“ ein vielversprechendes Fitnessprogramm in den Weserwiesen aufgelegt. 

    In der Zeit vom 6. Juli bis 7. August 2020 gibt es dort mehr als einen Monat lang Laufkurse, Yoga, Qi Gong, Fitness Power Walking, Tai Chi, Aerobic, Nordic Walking sowie Fitness, Boxing und Body Workout. Jede Woche bieten erfahrene VHS-Dozenten in Kursen von montags bis freitags professionelle Trainingseinheiten an, die fit halten und Spaß machen - und das stadtnah im Grünen in den Weserwiesen auf Kanzlers Weide mit Blick auf die Porta Westfalica. Los geht’s am Montag, 6. Juli 2020, um 17 Uhr mit dem Kursangebot „Spaß am Laufen“ und um 18:45 Uhr mit Nordic Walking. Im Kasten rechts gibt es den weiteren Kursplan. 

    Kostenloses Fitnesstraining als Urlaubsgeschenk
    Und als besonderes Urlaubsgeschenk bietet Minden für alle Bürger*innen und Gäste der Stadt diese Kurse kostenlos an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmenden müssen lediglich im Sportoutfit und mit eigenem Zubehör, wie z.B. Sportmatte oder Nordic-Walking-Stöcken erscheinen. Treffpunkt ist Kanzlers Weide am Zugang zur Fußgängerbrücke. Kostenfreies Parken ist auf dem Großparkplatz möglich. Sanitäranlagen stehen in Lohmeyers Beachbar und am Kiosk auf Kanzlers Weide zur Verfügung. 

    „Nachdem unsere Veranstaltungen, wie unter anderem Gourmetmeile und Kultur-Sommerbühne nicht stattfinden können, soll diese gemeinsame Initiative von MMG und VHS in diesem Krisenjahr andere spannende Pluspunkte bieten, erläutert Dr. Jörg-Friedrich Sander, Geschäftsführer der Minden Marketing GmbH: „Unter dem Motto „Diesen Sommer Minden erleben“ möchten wir allen Mindener*innen, aber auch unseren Gästen von außerhalb ein ansprechendes Urlaubsprogramm bieten und freuen uns sehr, dass die VHS sofort dabei war“.

    „Ich denke, dass die Zusammenarbeit von Minden Marketing und der Volkshochschule Minden/Bad Oeynhausen nicht nur gewinnbringend für die beiden Organisationen, sondern vor allem für die Minder*innen ist. Kostenfreie Kursangebote an der Weser sind eine gute Möglichkeit, sich fit zu halten, gleichzeitig nette Menschen kennen zu lernen und im Freien den Sommer bewusst genießen zu können. Unsere Dozent*innen bringen jahrelange Erfahrungen in der VHS-Arbeit mit und sorgen dafür, dass jede*r sich wohlfühlen kann und die unterschiedlichen Niveaus zusammengeführt werden.“ sagt Marco Düsterwald, Direktor der VHS Minden.

    Weitere Informationen bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: , auf unserer Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben, in unserer Facebook-Gruppe und in der Minden-APP.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.