Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bauarbeiten in der Stiftstraße dauern länger

16. Juni 2020 | Minden.  Die Vollsperrung bleibt noch bis zum 13. Juli bestehen. Der Verkehr wird umgeleitet.

  • Die seit 2. Juni unter Vollsperrung laufenden Arbeiten in der Stiftstraße auf dem Abschnitt zwischen Ringstraße und Wilhelmstraße brauchen mehr Zeit. Ursprünglich sollten diese bis Ende Juni dauern. Hier wurden seit April - unter Teilsperrung - Versorgungsleitungen verlegt sowie Arbeiten im Kanal- und Straßenbau erledigt. Nun hat es nach Mitteilung der Städtischen Betriebe Minden (SBM) eine Verzögerung bei der Verlegung der neuen Fernwärmeleitung gegeben, die jetzt eingebaut und angeschlossen wird. Nachdem diese Arbeiten abgeschlossen sind, soll die Straßendecke vorbereitet und auf dem Abschnitt zwischen Ringstraße und Wilhelmstraße neu asphaltiert werden. „Das wird nun in einem Zug erledigt. Ursprünglich war dafür noch einmal eine separate Vollsperrung angesetzt“, so die SBM. Die Arbeiten auf der Ostseite der Fahrbahn sollen voraussichtlich am 13. Juli abgeschlossen sein. Dann geht es auf der Westseite unter Teilsperrung weiter. Der Verkehr kann dann wieder stadteinwärts fließen.

    Für die fortschreitenden Arbeiten ist nicht nur weiter die Vollsperrung notwendig, sondern es muss ab heute, Dienstag (16. Juni), auch die zweite Linksabbiegespur von der Stiftsallee in die Ringstraße – in Richtung Gustav-Heinemann-Brücke - eingezogen werden.

    Der Verkehr wird stadteinwärts über die Ringstraße (Bundesstraße 61) und Marienstraße beziehungsweise stadtauswärts über die Paulinenstraße und die Marienstraße auf die Ringstraße umgeleitet. Das Nahversorgungszentrum (Lebensmittelmarkt und weitere Geschäfte) kann weiter nur in Fahrtrichtung stadtauswärts über die Stiftstraße erreicht werden. Es gibt eine entsprechende Beschilderung ab der Kreuzung Paulinenstraße.

    Auch Radfahrer und Fußgänger können den Baustellenbereich nicht passieren. Für sie wurde eine Umleitung von der Kreuzung Stiftstraße/Ringstraße eingerichtet. Die Umleitung führt über das Stadtwerke-Grundstück zur Cecilienstraße und weiter über die Steinstraße wieder zur Stiftstraße.

    Pressestelle der Stadt Minden, Susann Lewerenz, Telefon 0571 89204,

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.