Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Virtuelles Jugendhaus StaXi71_TV geht an den Start

19. März 2020 | Minden. Das Jugendhaus Jugi71 aus Porta Westfalica, das Jugendhaus Juxbude aus Minden sowie die Stadtbibliothek Minden haben sich ein digitales Alternativangebot überlegt. 

  • Da sämtliche Schulen und öffentliche Einrichtungen derzeit geschlossen sind und physische Kontakte möglichst vermieden werden sollen, haben viele Jugendliche, die normalerweise einen sehr strukturierten und geplanten Alltag haben nicht, was sie mit der ganzen Zeit zuhause anfangen sollen. Das Jugendhaus Jugi71 aus Porta Westfalica, das Jugendhaus Juxbude aus Minden sowie die Stadtbibliothek Minden haben sich daher ein digitales Alternativangebot überlegt. So können die Besucher*innen der Einrichtungen von zuhause aus in Kontakt bleiben. Darüber hinaus steht das Onlineangebot auch allen anderen Kindern und Jugendlichen zu Verfügung, die die Jugendhäuser oder die Bibliothek bisher nicht nutzen. Das Angebot ist selbstverständlich kostenfrei. Benötigt wird lediglich ein Internetzugang und ein PC, Tablet oder Smartphone. 

    Ab dem 19. März werden die Einrichtungen und weitere Partner*innen täglich an Wochentagen von 15 Uhr bis 18 Uhr Livestreams über die Plattform YouTube anbieten. Das Programm des Kanals befindet sich momentan noch im Aufbau, geplant sind zum Beispiel Gaming-Livestreams, Bastelanleitungen, Kochkurse oder Skype-Interviews mit unterschiedlichen Gästen. „Mit dem Angebot wollen wir unseren Besucher*innen die Möglichkeit bieten weiter mit uns in Kontakt zu bleiben und ihnen Tipps und Ideen geben, was sie zuhause machen können“, berichtet Robert Krumschmidt, Sozialarbeiter aus dem Jugi71.

    Neben den täglichen Livestreams wird es einen offenen Chatraum für alle Interessierten auf der Plattform Discord geben. Unter der Moderation der Mitarbeiter*innen können die Jugendlichen sich untereinander austauschen und aktiv am Liveprogramm teilnehmen. Die Livestreams werden auf dem Youtube-Kanal des Jugi71 „JugiTeeFau“ zu finden sein. Der Discord-Channel ist unter dem Namen „StaXi71_TV“ zu finden. Ebenfalls Live-Streams bietet das Life House aus Stemwede an. Die Angebote dort können auf unterschiedlichen Kanälen betrachtet werden.


  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.