Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Sonntags in die Bibliothek: Gaming zum Eintauchen

16. April 2021 | Minden.  Jugendliche stellen spannende Spiele vor und geben einen Einblick in das Testen von digitalen Spielen. 

  • Für Sonntag, 25. April, laden die Spieletester*innen der Stadtbibliothek Minden und der Juxbude zu einem gemeinsamen Nachmittag rund ums Gaming ein. Von 15 Uhr bis 17 Uhr stellen die Jugendlichen diverse spannende Spiele vor, geben einen Einblick in das Testen von digitalen Spielen und bieten kreative Interaktionsmöglichkeiten für die Zuschauer*innen. 

    Interessierte können den Livestream über den YouTube-Kanal der Stadtbibliothek verfolgen, kommentieren und mitspielen. Neben Spielvorstellungen wird es ein Videospielquiz und Minispiele zum Mitmachen geben. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen der Bibliothek. Der YouTube-Kanal der Stadtbibliothek ist erreichbar unter diesem Link: https://www.youtube.com.

    Die Spieletester*innen sind ein Projekt der Stadtbibliothek Minden und der Juxbude in Kooperation mit dem SpieleratgeberNRW. Neben regelmäßigen Treffen zum Testen von digitalen Spielen planen und organisieren die Gruppen Events oder treffen sich zum Austauschen und Spielen.

    Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Sonntags in die Bibliothek“. In diesem im Fonds „hochdrei – Stadtbibliotheken verändern“ der Kulturstiftung des Bundes geförderten Projekt wird die Bibliothek in den nächsten Monaten regelmäßig am Sonntag öffnen (www.kulturstiftung-bund.de/hochdrei). 

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.