Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Kreis startet "Woche des Impfens"

13. Juli 2021 | Minden. Für ganz Nordrhein-Westfalen jetzt die „Woche des Impfens“ ausgerufen worden. Auch der Kreis Minden-Lübbecke nimmt daran teil und plant für diese Woche eine Reihe weiterer Impfaktionen.

  • Im Impfzentrum in Unterlüpbbe (Gemeinde Hille) selbst können sich in dieser Woche Impfwillige durchgehend von 8 bis 17.30 Uhr ohne Termin impfen lassen, bevor das Impfzentrum dann in der nächsten Woche seine Öffnungszeiten einschränken wird.  Im gesamten Kreisgebiet bietet das mobile Impfteam des Impfzentrums weitere Aktionen an. Aufgeführt sind hier nur die Impf-Aktionen in Minden: 

    Mittwoch, 14. Juli:     
    15.30 Uhr          Minden                             Grillepark/WEZ (An der Grille 1, Minden) 

    Freitag, 16. Juli:
    16.30 Uhr           Minden                            Kirmespark an der Weser (Kanzlers Weide, Minden)

     Das Impfteam ist jeweils etwa eineinhalb Stunden vor Ort. Ein Impfpass (soweit vorhanden) und der Personalausweis/Reisepass sollten mitgebracht werden.

    Mittlerweile haben sich bereits sehr viele Bürger*innen im Kreis Minden-Lübbecke impfen lassen – im Impfzentrum, beim Hausarzt, über ein mobiles Impfteam oder die Betriebsärzte. Daher wird es ab 
    Montag, 19. Juli, neue Öffnungszeiten im Impfzentrum geben: 
    Montag geschlossen
    Dienstag bis Freitag von 13 bis 20 Uhr
    Samstag von 7.30 bis 14.30 Uhr
    Sonntag geschlossen

    Pressestelle des Kreises Minden-Lübbecke, Telefon 0571 807-22130,  E-Mail:

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.