Götz Alsmann nimmt am 28. August das Publikum mit auf eine musikalische Reise nach Rom.


Die Bremer Philharmonie gestaltet zusammen mit Helen Schneider das diesjährige Klassik open Air am Dom

Regelmäßig gibt es Themenführungen - so auch zur Hexenverfolgung in Minden

Veranstaltungstipps

Aktuelle Veranstaltungen und Termine auf einen Blick

  • "Minden singt" am 5. Juni - 700 Grundschüler*innen dabei
    24. Januar 2019 | Minden. 
    "Minden singt" wieder am 5. Juni 2019. Rund 700 Grundschüler*innen wirken an dem Singfest in der Kampa-Halle mit. Beginn ist um 10.30 Uhr. Die Schüler*innen proben schon fleißig und singen bereits die Lieder des Liederkalenders 2018/19. Diesen gibt es im Kulturbüro der Stadt Minden, Kleiner Domhof 6, 32423 Minden (0571 89288).
    Minden singt! ist ein Singförderprojekt, das durch das Kulturbüro der Stadt Minden koordiniert wird. "Belcantolino – Raum für Stimme", die Chorschule Christuskirche und die Musikschule Minden engagieren sich gemeinsam mit den Grundschulen, um Kinder für das Singen zu begeistern. Die Moderation des Singfestes übernehmen Regina Heese, Benjamin Sazewa und Frauke Seele-Brandt.

    Kultursommerbühne mit Top Acts
    24. Januar 2019 | Minden.
    Der Minden Marketing GmbH ist es gelungen, Top-Acts für die diesjährige Kultursommerbühne zu engagieren. Der erste Konzerttag der diesjährigen Kultur-Sommerbühne der Minden Marketing GmbH startet am Mittwoch, 28. August, mit Götz Alsmann. Die Jazz-musikalische Reise führt nach Italien, in die tausendjährige Stadt Rom. Unter dem Titel "Pflaumenmus – die Tournee zum Mus!" gastiert Komiker und Musiker Helge Schneider am Donnerstag, 29. August , in Minden. Am Freitag, 30. August, präsentieren WAGO und die Sparkasse Minden-Lübbecke das diesjährige Klassik-Konzert unter freiem Himmel. Broadway-Star Helen Schneider singt und die Bremer Philharmoniker spielen auf der Kultur-Sommerbühne vor dem Dom. Echo-Gewinner Joris kommt am Samstag, 31. August, mit seiner Tour „Schrei es raus“ und am Sonntag, 1. September, gibt es ein Programm für die ganze Familie mit den KIKA-Stars "Jan und Henry", zwei Erdmännchen, die ein spannendes Rätsel lösen müssen.

    Tickets gibt es ab sofort bei der Minden Marketing GmbH, Domstr. 2, 32423 Minden, Tel.: (05 71) 829 06 59, E-Mail: sowie beim express Ticketservice und unter www.eventim.de. Weitere Infos auch unter www.minden-erleben.de, auf der Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden-APP.
    Pressemitteilung "Jan und Henry" (Familienprogramm)
    Pressemitteilung Götz Alsmann
    Pressemitteilung Helge Schneider
    Pressemitteilung "Klassik open Air"
    Pressemitteilung Joris

  • © 2016 Stadt Minden