Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps für Minden und die Region

  • Sonntags in die Bibliothek: Gaming zum Eintauchen
    16. April 2021 | Minden. Für Sonntag, 25. April, laden die Spieletester*innen der Stadtbibliothek Minden und der Juxbude zu einem gemeinsamen Nachmittag rund ums Gaming ein. Von 15 Uhr bis 17 Uhr stellen die Jugendlichen diverse spannende Spiele vor, geben einen Einblick in das Testen von digitalen Spielen und bieten kreative Interaktionsmöglichkeiten für die Zuschauer*innen. 

    Interessierte können den Livestream über den YouTube-Kanal der Stadtbibliothek verfolgen, kommentieren und mitspielen. Neben Spielvorstellungen wird es ein Videospielquiz und Minispiele zum Mitmachen geben. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen der Bibliothek. Der YouTube-Kanal der Stadtbibliothek ist erreichbar unter diesem Link: https://www.youtube.com.

    Impulse – DU bist Literatur!
    12. April 2021 | Minden. Gehört das Schreiben zu Ihrem Leben? Dann haben auch Sie sicher schon erfahren, wie notwendig immer wieder neue Impulse für die eigenen Texte sind. Wir wollen in unserer Reihe „Impulse – DU bist Literatur“ an sechs anregenden Textwerkstatt-Terminen zwischen Mai und Oktober 2021 im BÜZ Minden herausfinden, wie Sinneseindrücke und/oder andere Künste das eigene Schreiben befruchten können. Sechs erfahrene Kunstschaffende aus verschiedenen Bereichen geben uns dabei sanfte Hilfestellung. Am 19. April 2021 um 18 Uhr startet im Kulturzentrum BÜZ, Minden die Reihe "Impulse - DU bist Literatur!" - Schreiben über Sinnes-Eindrücke der besonderen Art. 
    Weitere Infos

    „Auf und ab“: QR-Code Rallye durch die Mindener Innenstadt
    17. März 2021 | Minden. Die Schulsozialarbeit der Mindener Schulen laden in Kooperation mit dem Kulturbüro ein, die Innenstadt einmal anders kennen zu lernen. Wer Lust hat, kann ab sofort zu Fuß und mit Hilfe eines Smartphone starten. Insgesamt führen zwei QR-Code Rallyes durch die Stadt und vorbei an einigen interessanten Punkten.

    Beide Rallyes starten am ZOB. Dort ist im Schaukasten des Kulturbüros (neben dem Eingang der ehemaligen Obermarktpassage) der erste Code für die Strecken „Kennenlern-Runde“ und „Auf und ab“ zu finden. Jede Runde ist jeweils verschieden farbig hinterlegt. Der dort hinterlegte Code erzählt, wohin es als nächstes gehen soll und lädt dazu ein, Näheres zu erfahren. Eingeladen sind Familien, Jugendliche und alle Interessierte. Weitere Infos gibt es per E-Mail an oder .

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.