Arbeit, Wirtschaft, Standort

Simulation

Drees Huesmann Planer

RegioPort 2019

Container

RegioPort 2019

RegioPort OWL

2019 ist der neue Containerhafen in Betrieb gegangen. Er bietet neue Chancen für die Wirtschaft, Waren auf drei Verkehrswegen zu transportieren.

  • Am Wasserstraßenkreuz Weser/Mittellandkanal in Minden gibt es seit Juli 2019 eine zukunftsweisende Logistikdrehscheibe. Diese verbindet die Containerverkehre zwischen Ostwestfalen-Lippe, dem angrenzenden niedersächsichen Raum und den Seehäfen Hamburg und Bremen/Bremerhaven auf den drei Verkehrswegen Weserstraße, Bahn und Straße miteinander. Begonnen wurde der Bau 2017.

  • Aufgrund des Urteils des Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig vom Mai 2018 ist der Planungsverband aufgelöst. Das BVerwG-Urteil beeinflusst die Rechtswirksamkeit der von der Stadt Minden erteilten Baugenehmigung für das Projekt RegioPort Weser I am Mittellandkanal nicht. Das heißt es wird weiterhin gebaut.

  •  

  •  

  • © 2016 Stadt Minden