Arbeit, Wirtschaft, Standort

PariSozial Minden-Lübbecke/Herford

  • Mehr als 100 der über 460 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten allein in Minden in den paritätischen Sozialdiensten.

    Als Träger sozialer Dienste sind wir bestrebt, uns so zu verhalten, dass – bei aller Verschiedenheit – jeder Mensch gleiche Chancen auf ein Leben in Würde hat. Die Prinzipien des Paritätischen – Toleranz, Offenheit, Vielfalt – und das Leitbild des Paritätischen Landesverbandes NRW sind Grundlage unseres Handelns. Wir setzen uns für eine Kultur des friedlichen Zusammenlebens ein in gemeinsamer Solidarität, unabhängig von konfessionellen und parteipolitischen Bindungen.

    Über uns – die PariSozial Minden-Lübbecke/Herford

    Die PariSozial Minden-Lübbecke/Herford ist in 12 unterschiedlichen Fachdiensten tätig. Wir arbeiten mit Schwerpunkt im Bereich der ambulanten Pflege, Tagespflege, ambulanten und stationären Hospizarbeit, Erwachsenen- und Familienbildung, Förderung des freiwilligen Engagements, integrativen Schulbegleitung, Kinder-, Jugend- und Familienhilfen, Krebsberatung, Palliativberatung, Pflegeberatung, Schuldner- und Insolvenzberatung sowie der Selbsthilfeunterstützung.

    Aktuelle Stellenangebote

    In welchen Bereichen wir neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen, finden Sie hier.

    Ausbildung bei der PariSozial Minden-Lübbecke/Herford

    Bei uns haben junge Menschen, die Freude am Umgang mit älteren und behinderten Menschen haben, die Möglichkeit, die 3-jährige Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger/-in zu machen. Die Ausbildung kann zum 01.04. und zum 01.10. eines Jahres beginnen. Nähere Informationen zum Start und den Einsatzorten gibt es hier.

  • © 2016 Stadt Minden