Arbeit, Wirtschaft, Standort

Netzwerke

Wichtigstes Mittel der Wirtschaftsförderung ist das Wissen um die Bedürfnisse der Unternehmen am Standort. Dazu dient unsere Netzwerkarbeit.

    • Firmenbesuche

      Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen bieten die Firmenbesuche, die der Bürgermeister gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung durchführt. Wenn auch Sie die Möglichkeit nutzen möchten, uns Ihre Anliegen im Rahmen eines Firmenbesuchs zu schildern, sprechen Sie uns gerne an.

    • Unternehmerfrühstück

      Zweimal im Jahr lädt die Wirtschaftsförderung zum Unternehmerfrühstück ein. Bei diesen Treffen unter dem Motto „meet and eat“ haben Unternehmensvertreter, Politik und Verwaltung die Gelegenheit zu netzwerken und neue Impulse für den Wirtschaftsstandort zu erhalten. Impulsgeber können dabei sowohl Sie als Unternehmer*in als auch externe Referenten sein.

      Sie haben ein interessantes Thema, das Sie bei einem der nächsten Unternehmerfrühstücke einbringen möchten? Sprechen Sie uns an!

      Sie haben bisher keine Einladung zum Unternehmerfrühstück erhalten und wären demnächst gerne dabei? Entschuldigung! Sprechen Sie uns an!

    • Ihre Meinung ist uns wichtig!

      Ihre Meinung zur Standort-, Arbeitsmarkt- und Fachkräfteentwicklung in Minden ist uns wichtig. Aus diesem Grund führen wir alle zwei Jahre eine Umfrage über die Standortfaktoren, Arbeits- und Fachkräfteentwicklung und die Arbeit der Wirtschaftsförderung durch, um aufgrund Ihrer Einschätzung zielgerichtete Maßnahmen für Sie als Arbeitgeber und Ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entwickeln zu können.

      Eine Auswertung der Unternehmensbefragung 2017 in Gegenüberstellung zu den Befragungen 2014 und 2012 finden Sie im Wirtschaftsförderungskonzept.

  • © 2016 Stadt Minden