Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bürger, Service, Politik

Brexit

Informationen für britische Staatsangehörige und ihre Familienangehörigen zum Brexit

  • Am 31.01.2020 ist das Vereinigte Königreich Großbritannien aus der Europäischen Union ausgetreten.

    Der Austritt sah zunächst eine Übergangszeit bis zum 31.12.2020 vor, nach der britische Staatsangehörige weiterhin als Unionsbürger im Sinne des Freizügigkeitsgesetz/EU gelten. 

    Seit dem 01.01.2021 wird der weitere aufenthaltsrechtliche Status über das Austrittsabkommen geregelt. 


  • Umsetzung des Austrittsabkommens Vereinigtes Königreich – Europäische Union

    Voraussetzung für ein weiteres Aufenthaltsrecht in der Bundesrepublik Deutschland ist zunächst eine Aufenthaltsanzeige durch die in Deutschland lebenden britischen Staatsangehörigen.

    Diese Aufenthaltsanzeige ist, aufgrund der notwendigen Prüfungen, bis spätestens 31.03.2021 per Post oder per E-Mail an die Stadt Minden zu senden.  


    Persönliche Vorsprache zur Ausstellung des Aufenthaltstitels

    Im Anschluss an die Aufenthaltsanzeige wird durch die Stadt Minden ein Aufenthaltstitel ausgestellt, der den rechtmäßigen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland bescheinigt. Hierzu ist eine persönliche Vorsprache erforderlich.

    Alle Personen erhalten, nach Eingang der Aufenthaltsanzeige bei der Stadt Minden, in den nächsten Monaten automatisch einen Termin zur Vorsprache per Post zugeschickt.




  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.