Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bürger, Service, Politik

Feuerwehr und Rettungsdienst

  • Die Stadt Minden unterhält eine Berufsfeuerwehr sowie eine Freiwillige Feuerwehr. Im Alarm- und Einsatzfall arbeiten Ehren- und Hauptamt beim Brandschutz, der technischen Hilfeleistung, dem Umweltschutz und auch bei präventiven Maßnahmen zusammen.

    Die Feuerwehr Minden besteht aus der Berufsfeuerwehr mit ca. 120 Mitarbeitenden im Brandschutz und Rettungsdienst und einer leistungsstarken Freiwilligen Feuerwehr.

    Zum Erhalt eines funktionierenden Einsatzdienstes im Bereich des Brandschutzes, der Hilfeleistung, des Bevölkerungsschutzes und der Notfallrettung müssen umfangreiche organisatorische und administrative Aufgaben durch den sog. rückwärtigen Dienst erfüllt werden.

    Nachfolgend finden Sie eine Auflistung unserer Aufgabenbereiche:

    - Freiwillige Feuerwehr

    - Einsatz und Organisation

    - Rettungsdienst

    - Vorbeugender Brandschutz

    - Technik

    - Verwaltung

    Ausführliche Informationen zur Feuerwehr Minden, zu Einsätzen usw. finden Sie unter www.minden112.de

  • Aktuelle Warnungen für Nordrhein-Westfalen und Minden

    Mit einem Klick auf die Karten werden Sie auf die Seiten des Deutschen Wetterdienstes mit weiteren Informationen weitergeleitet. 

    • Hier finden Sie aktuelle Meldungen der Mindener Feuerwehr. 

    • Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner*innen bei der Feuerwehr Minden. 

    • Der Bereich Rettungsdienst umfasst die Organisation der Notfallrettung und des qualifizierten …

    • Das Sachgebiet koordiniert alle vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen und stellt das Bindeglied zwischen …

    • Das Sachgebiet Technik ist für den einwandfreien Betrieb, die Wartung, die Prüfung, die Unterhaltung …

    • Damit im Einsatz alles reibungslos funktioniert, übernimmt unser Sachgebiet Verwaltung im …

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.