Bildung, Kultur, Sport

Gesamtschule - FES Minden

Die Gesamtschule der FES Minden ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule.

    • Schulprofil

      Lebensnah, wegweisend, christlich – dies sind Schwerpunkte, die das Schulleben an unserer Gesamtschule kennzeichnen. Gemeinsam und in Kooperation mit dem FES-Gymnasium sind wir eine fünfzügige private Schule, die auf der Grundlage unseres christlichen Profils alle vorgegebenen Standards erfüllt, die Lehrplan und Schulministerium des Landes NRW vorgeben.

      Besonderes Merkmal ist sicher die vertrauensvolle Beziehung zwischen Lehrern und Schülern, die nicht zuletzt davon lebt, dass tägliche Andachten zum Schulbeginn, persönlicher Austausch über Lebensthemen sowie Schulgottesdienste eine Atmosphäre schaffen, die unsere Schule nicht nur Lernort, sondern Lebensraum sein lässt. Als Halbtagsschule bieten wir am Nachmittag interessante AGs an, darüber hinaus auch eine Hausaufgabenbetreuung.

      Für die Mittagsverpflegung bieten wir selbstgekochtes, warmes Essen an. Der eigene Busbetrieb sorgt für eine unkomplizierte Beförderung zwischen Elternhaus und Schule.

      Wir verstehen uns als Schule für alle. So spielt es keine Rolle, welcher Konfession oder Religion Schülerinnen und Schüler angehören. Es wird jedoch erwartet, dass Eltern unser christliches Konzept befürworten und mittragen. Sollten Sie an unserer Schule interessiert sein, freuen wir uns über die Anmeldung Ihres Kindes.


      Quelle: FES Minden

    • Schulträger und Ansprechpartner*innen

      Schulträger: Christlicher Schulverein Minden e.V.
      Kingsleyallee 6 (Haus V - Verwaltung), 32425 Minden
      Telefon: +49 571 38 86 01 50
      E-Mail:

      Geschäftsführer: Herr Eduard Reimer

      Schulleiter: Herr Peter Hildebrandt

    • Weitere Informationen

      Ausführliche Informationen finden Sie unter www.fes-minden.de.

  • © 2016 Stadt Minden