Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bildung, Kultur, Sport

Lesungen, Vorträge und Aktionen

 Buch auf, hört rein



  • Buch auf, hört rein

    #1 – Lesung mit Andrea Gerecke

    01.07.2021 | 18:30 Uhr
    Simeonsplatz, vor dem LWL-Preußenmuseum Minden
    Eintritt frei

    Zehn Jahre lang ließ die Schriftstellerin Andrea Gerecke ihren Kommissar Alexander Rosenbaum in den Minden-Krimis Fälle lösen und setzte gleichzeitig der Stadt, der Region, den Einheimischen und Besonderem ein Denkmal. Zu ihrem vielseitigen Schaffen gehören auch „Starke Frauen aus Westfalen“ und die verschiedensten Weserberglandgeschichten. In Kürze gesellt sich ihr Episodenroman „X-Mas: Hochdramatisch“ dazu. Zu alledem mehr in der Lesung. 

    Bringen Sie ein Picknick mit und machen es sich gemütlich! In einer literarischen Launch-Stunde auf dem Simeonsplatz liest die Mindener Autorin Andrea Gerecke Texte aus ihrem abwechslungsreichen Repertoire, in dem sie der Stadt, der Region, den Einheimischen und Besonderem ein Denkmal setzt.

    LWL- Preußenmuseum Minden in Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden

     

     © Karin Jakob

  • Buch auf, hört rein

    #2 – Lesung mit „Die Vorleserin + ER“

    15.07.2021 | 18:30 Uhr
    Simeonsplatz, vor dem LWL-Preußenmuseum Minden
    Eintritt frei

    Bringen Sie ein Picknick mit und machen es sich gemütlich! In einer szenische Lesung „Unterwegs“ laden die Vorleserin Annette Ziebeker + ER Detlev Schmidt vom Zimmertheater "AM ECK" zum Kopfkino ein. Heitere, satirische und amüsante Texte sind aus Büchern herausgefallen und fordern zum Reinhören auf.

    LWL- Preußenmuseum Minden in Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden



    © Waldemar Ziebeker


  • Buch auf, hört rein

    #3 – Lesung der „Lesebühne Minden“
    29.07.2021 | 18:30 Uhr
    Simeonsplatz, vor dem LWL-Preußenmuseum Minden
    Eintritt frei

    Bringen Sie ein Picknick mit und machen es sich gemütlich! In einer literarischen Launch-Stunde auf dem Simeonsplatz stellen die beiden Lesebühnen-Autoren Manfred Piepiorka und Richard Erren eine Auswahl ihrer Texte vor.

    LWL- Preußenmuseum Minden in Kooperation mit der Stadtbibliothek Minden



     © privat


  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.