Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bildung, Kultur, Sport

„Jetzt: reset“ – Künstlerinnen und Künstler des Vereins für aktuelle Kunst zeigen Arbeiten, die während des Corona-Shutdowns entstanden sind.

18. 09. – 24.10.2021 

  • Die Kunstausstellung „Jetzt: reset“ ist eine Neuauflage der Ausstellung „Jetzt! – Kunst auf Abstand“, die der Verein für Aktuelle Kunst von Oktober 2020 bis März 2021 im Mindener Museum eingerichtet hat. Zwischen dem nicht öffentlichen Start der Präsentation und der kurz danach erfolgten Schließung des Museums aufgrund der Corona-Pandemie konnten nur sehr wenige Interessierte die Ausstellung sehen. Der Verein für aktuelle Kunst und das Mindener Museum haben sich daher entschlossen, die Arbeiten der acht beteiligten Künstler*innen erneut sichtbar zu machen.

    Wie sind die bildenden Künstler mit der Situation umgegangen, wie haben sie sie verarbeitet? Wie schlägt sich die Corona-Pandemie inhaltlich nieder? Und: Wie zeigen sich diese Aspekte in dem nun entstandenen zeitlichen Abstand? Zu sehen sind Fotografien, Filme, Zeichnungen, Collagen, Skulpturen und Installationen. Der Bandbreite der künstlerischen Techniken entspricht die Vielfalt der Einstellungen und Herangehensweisen an die Herausforderungen und Fragestellungen der Corona-Zeit.



  • Der hier zu sehende Film wurde im Oktober 2020 während des Aufbaus der ersten „Auflage“ der Ausstellung erstellt. 

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.