Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bildung, Kultur, Sport

    Kindergeburtstage

    Möchten Sie den Geburtstag Ihres Kindes einmal ganz anders feiern?

  • Wichtiger Hinweis: Zurzeit können Kindergeburtstage im Museum noch nicht wieder stattfinden. Wir strukturieren unsere Programme um und hoffen, bald wieder kleine Geburtstagsgäste im Museum begrüßen zu dürfen.


    Bei unseren Geburtstagsprogrammen erleben die Gäste einen bunten Nachmittag mit spannenden Entdeckungen und kniffligen Rätseln. Die Programme dauern jeweils zwei Stunden, inklusive Kuchenpause, und kosten 75 €. Max. 12 Kinder können an einem Programm teilnehmen. Kuchen und Getränke können mitgebracht werden. Details besprechen Sie bitte mit uns.

    Hier finden Sie den Flyer zu unseren dauerhaften Kindergeburtstagsprogrammen.

    • „Spione im Museum“

      120 Min., 75 €, max. 12 Kinder, Alter 6-10 Jahre

      Im Museum erwartet die Geburtstagsgesellschaft eine brandneue Museumsrallye: Am großen Schaufenster zur Stadtgeschichte wollen Rätsel entschlüsselt werden, ein Sagen umwogender Goldschatz will gefunden und steinerne Frauen sollen zum Sprechen gebracht werden. Auf der kniffligen Rallye durch den neuen Teil der Dauerausstellung können die Kinder ihr Wissen unter Beweis stellen. Am Ende wartet der geheime Museumsschatz.

    • „Feuer und Flamme: Von Lampen, Kochgeschirr und Feuerlöschern“

      120 Min., 75 €, max. 12 Kinder, Alter 5-10 Jahre

       
      Auf einem spannenden Rundgang durch die Ausstellung erfahren die Gäste alles über das Thema Feuer und welche Gefahren damit früher und heute verbunden sind. Sie finden heraus, wie schwer die Ausrüstung eines Feuerwehrmanns ist und wie lange es dauern würde einen Brand zu löschen. Zum Schluss kann sich jedes Kind eine eigene kleine Tonlampe basteln.

    • Wie gedruckt: Das Museum wird zur Druckwerkstatt

      120 Min., 75 €, zusätzlich 2 € Materialkosten pro Kind, max. 12 Kinder, ab 8 Jahren

      Gemeinsam mit deinen Gästen erforscht du die jahrhundertealte Kunst des Bilderdrucks. Ihr unter-sucht mehrere hundert Jahre alte Kupferstiche und Radierungen. Hierbei handelt es sich um ein Druckverfahren, das ihr im Anschluss selbst ausprobiert. Ihr entwerft ein eigenes Motiv, das ihr mit einer Nadel in eine Metallplatte ritzt. Hier sind viel Kraft und reichlich Fingerspitzengefühl gefragt. Die Platte färbt ihr mit schwarzer Drucker-farbe ein und übertragt euer Motiv an einer großen Druckpresse auf handgeschöpftes Papier. Euer selbstentworfenes Kunstwerk nehmt ihr am Ende selbstverständlich mit nach Hause.

    • Leben wie vor 100 Jahren: Auf Zeitreise im Museum

      120 Min., 75 €, zusätzlich 1 € Materialkosten pro Kind, max. 12 Kinder, Alter 6-10 Jahre

      Ausgerüstet mit der passenden Verkleidung erforscht ihr das Leben vor 100 Jahren. Gab es damals in allen Haus-halten schon Strom und fließendes Wasser und wie sah der Schulalltag aus? Ihr nehmt auf einer über 100jährigen Schulbank Platz und erlebt hautnah eine Schulstunde von damals, inklusive Schiefertafel und Griffel. Früher hatten die wenigsten Menschen ein richtiges Badezimmer. Doch wo wuschen sie sich dann und was benutzten sie, wenn Duschgel und Shampoo noch nicht erfunden waren? Nach einer gemeinsamen Kuchenpause kreiert ihr eure eigene Seife mit Düften und Zutaten nach eurem Geschmack. Eine Verpackung darf dabei natürlich nicht fehlen. Mit alten Kinderspielen endet die Geburtstagsreise.

    • Fotoworkshop: Magische Bilder und Selfies auf Knopfdruck

      120 Min., 75 €, zusätzlich 4 € Materialkosten pro Kind, max. 12 Kinder, ab 10 Jahren

      Vor beinahe 200 Jahren wurde das erste Foto gemacht. Im Museum werfen wir einen Blick auf die Geschichte der Fotografie und bestaunen alte Fotoapparate. Zuerst testen wir eine fast vergessene Technik mit dem merkwürdigen Namen „Cyanotypie“. Ganz ohne Kamera experimentieren wir mit Motiven und Licht und bringen magische Bilder auf das Papier. Mit Polaroid-Kamera lassen wir lustige Selfies entstehen, die die Kamera sogar sofort als gedrucktes Foto ausspuckt. Die selbstgemachten Fotografien nehmt ihr am Ende natürlich mit nach Hause.

  • Anmeldeformular

  • Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.