Leben in Minden

Rentenberatung und Rentenangelegenheiten

Die Rentenversicherungsträger können nicht überall präsent sein, daher gibt es auch in der Stadtverwaltung Minden, im Bereich Soziales, das Team Rentenangelegenheiten und zusätzlich finden Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung im Regierungsgebäude Weserglacis 2 statt.

  • Wo ist nun der Unterschied zwischen dem Team Rentenangelegenheiten und den Sprechtagen der Deutschen Rentenversicherung im Regierungsgebäude Weserglacis 2 in Minden?

    An den Sprechtagen der Deutschen Rentenversicherung im Regierungsgebäude (Raum 55)
    Weserglacis 2 in Minden hat der/die MitarbeiterIn von der Deutschen Rentenversicherung direkten Zugriff auf Ihr Rentenversicherungskonto. Konkrete Auskünfte zu verschiedenen Rentenarten, den zu erfüllenden Voraussetzungen und der zu erwartenden Rentenhöhe können erstellt werden. Daneben kann geprüft werden, ob Ihr Versicherungskonto schon geklärt worden ist oder ob ggf. noch ungeklärte Zeiten vorhanden sind. Die Beratung dauert in der Regel max. 20 Minuten und erfolgt nur mit vorheriger Terminvereinbarung. Termine können persönlich an der Information des Rathauses (Haupteingang Kleiner Domhof) oder telefonisch unter 0571/89-0 vereinbart werden.

  • Das Team Rentenangelegenheiten im Rathaus (Großer Domhof, Eingang Post 1. OG) hilft Ihnen bei sämtlichen Antragsangelegenheiten der gesetzlichen Rentenversicherung wie z.B. Anträge auf

    - Alters- und Erwerbsminderungsrente

    - Hinterbliebenenrente

    - Kontoklärung und Feststellung von Kindererziehungszeiten (auch im Versorgungsausgleich)

    - freiwillige Beitragszahlung (z.B. bei Selbständigen)

    - Beitragserstattung

    - Rehabilitation und berufliche Wiedereingliederung

    sowie Aufnahmen von Widersprüchen.

    Daneben haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Unterlagen (Rentenauskunft, Feststellungsbescheid) vorzusprechen, um Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung zu klären.

    Wir bitten um Verständnis, dass auch hier jegliche Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung erfolgen kann. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Ihren Sachbearbeiter auch erreichen und er sich um Ihr Anliegen kümmern kann. Wählen Sie Ihr Anliegen aus und klicken Sie das "+" an, um Ihren Ansprechpartner zu finden.

    Auswahl der Anliegen:

  • © 2016 Stadt Minden