Leben in Minden

Blitzerinfo

Geschwindigkeitsmessungen in Minden - wo wird geblitzt?

  • Die Stadt Minden veröffentlicht die Straßen, in denen Geschwindigkeitskontrollen vorgesehen sind.

    Bis zur 43. Kalenderwoche 2019 plant die Ordnungsbehörde, die Geschwindigkeit in folgenden Straßen zu kontrollieren:

    Alte Sandtrift
    Aminghauser Straße
    Bergkirchener Straße
    Bierpohlweg
    Drabertstraße
    Erbeweg
    Gosenstraße
    Hahler Straße
    Häverstädter Weg
    Hünenbrink
    Karlstraße
    Königstraße
    Königswall
    Kutenhauser Dorfstraße
    Letelner Heidweg
    Lübbecker Straße
    Notthorn
    Petershäger Weg
    Portastraße
    Rodenbecker Straße
    Sandtrift
    Schwabenring
    Sieben Bauern
    Stemmer Landstraße
    Stiftstraße
    Südring
    Todtenhauser Straße
    Wittelsbacherallee
    Zähringer Allee


    Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer auch mit kurzfristig angesetzten Kontrollen rechnen.

    "Maßnahmen zur Geschwindigkeitsüberwachung dienen der Verkehrssicherheit, insbesondere der Verhütung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen", so der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadtverwaltung.

    Bei einer Geschwindigkeit von 65 km/h sterben acht von zehn Fußgängern, die im Straßenverkehr angefahren werden, bei 50 km/h hingegen überleben acht von zehn Fußgängern (Ex-NRW-Innenminister Jäger). Ziel müsse es daher sein, die Reduzierung des allgemeinen Geschwindigkeitsniveaus als wirksamer Schutz der schwächsten Verkehrsteilnehmer vor schweren Unfallfolgen zu erreichen.


  • © 2016 Stadt Minden