Minden gestalten

Bildungszentrum Weingarten

Maßnahmen des Kommunalförderungsgesetzes

    • Käthe ‐ Kollwitz ‐ Realschule

      Fassadensanierung

      Sanierung einer Fensterfassadenfront, Ausrichtung West, im EG und OG auf ca. 60,00m Länge. Austausch der veralteten Stahlfensterfassadenelemente gegen neue enrgetische Fassadenfensterelemente gem. EnEV 2016.

      Umgesetzt in 2016

    • Besselgymnasium

      Ertüchtigung der Sporthalle

      Im Zuge der Gesamtbaumaßnahme werden folgende energetische Sanierungsarbeiten durchgeführt:

      ‐ Dämmen der Außenwände einschließlich hinterlüfteter Fassade und Austausch der Fensterelemente
      ‐ Erneuerung der Hallenbeleuchtung mit energieeinsparenden Beleuchtungsmitteln (LED), ‐ Dämmen des Flachdachs oberhalb des Umkleidebereichs
      ‐ Erneuerung der Lüftungsanlage im Umkleidebereich
      ‐ Erneuerung der Innenbeleuchtung im Umkleidebereich
      ‐ Erneuerung der Fassade in Achse 18 Stiefelgang. Außerdem wird im Zuge der Gesamtmaßnahme im Hallenbereich der Sportboden erneuert. Ferner werden die Umkleide‐ und Duschräume komplett saniert. Zwei Umkleiden werden barrierefrei gestaltet und es wird ein Flur zwischen dem Turnschuh- und Stiefelgang hergestellt.

      Umgesetzt in 2016/17

    • Bildungszentrum Weingarten

      Lüftungsanlage

      Sanierung der Steuerungs‐ und Regelungstechniken für die raumlufttechnischen Anlagen der Volkshochschule (innenliegende Räume), Kleines Theater und Jazz Club, Austausch stromverbrauchsintensiver Heizungspumpen gegen Hocheffizienzpumpen, Vernetzung der Schaltschränke und Aufschaltung auf die Gebäudeleittechnik.

      Umgesetzt in 2016/17

    • Kurt-Tucholsky-Gesamtschule, Bauteil C

      Komplettumbau

      Der ehemalige Klassentrakt der Kurt‐Tucholsky‐Gesamtschule, Bauteil C, wird umfangreich saniert und energetisch ertüchtigt. Es werden die gesamte Gebäudehülle gedämmt und alle Fensterelemente ausgetauscht. Zur Schaffung eines zweiten, gesicherten Rettungswegs, wird am Ostgiebel ein Treppenhaus angebaut. Eine integrierte Aufzugsanlage ermöglicht die barrierefreie Erschließung des Gebäudes. Die Grundrissgestaltung im 1. und 2. OG wird dem pädagogischen Konzept für die Nutzung des Gebäudes als „Haus der Bildung“ angepasst und optimiert. Im EG werden für die Schüler/innen zentrale WC – Anlagen nachgerüstet.

      Umgesetzt in 2016/17

    • ehem. Hafenschule

      Energetische Ertüchtigung des Daches

      Geplant in 2017

    • Kurt-Tucholsky-Gesamtschule, Bauteil F

      Energetische Ertüchtigung der Hülle

      Geplant in 2018

    • Bildungszentrum Weingarten

      Ertüchtigung Juxbude

      Geplant in 2018

    • Sportpark Zähringer Allee

      Versorgunsgebäude

      Geplant in 2018

      Kunstrasenplatz mit Flutlicht

      Geplant in 2020

    • GS Am Wiehen

      Ertüchtigung der Sporthalle

      Geplant in 2018

    • Ratsgymnasium

      Energetische Sanierung des Altbaus

      Geplant in 2018

  • © 2016 Stadt Minden