Kita Rodenbeck von Außen

Kita Rodenbeck

Kindertagesstätte Rodenbeck

Die Kita im Herzen von Rodenbeck

Die Kita Rodenbeck wurde als fünfte städtische Kindertagesstätte zum Kita-Jahr 2017/2018 eröffnet. Es werden maximal 65 Kinder in drei Gruppen betreut. Für zweijährige Kinder stehen bis zu 8 Plätze zur Verfügung.

Dem Team ist es wichtig, dass die Kita ein Ort ist, an dem Kinder und Eltern sich wohl fühlen. Wir begleiten, unterstützen und fördern in liebevoller Weise die Bedürfnisse und Entwicklung der Kinder. Dabei ist ein wertschätzender Austausch mit den Eltern grundlegende Voraussetzung.

Unser Motto: "Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein halbes Leben hindurch die kalte Welt aushalten.“ (Jean Paul) 


Unser pädagogischer Anspruch

Kinder spielen draußen im Matsch

Das Fundament einer vertrauensvollen und lebendigen Zusammenarbeit ist eine einfühlsame und schrittweise Eingewöhnung und ein intensiver Austausch mit den Eltern. Alle Kinder wollen die Welt entdecken, begreifen, und lernen mit anderen Menschen zusammen zu leben. In der Kita machen Kinder jeden Tag bedeutsame Erfahrungen. Umso wichtiger ist es, den Kindern Zeit, Raum und Anerkennung zu geben, um sich zu eigenständigen und sozialen Menschen zu entwickeln.

Konzeption 

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach dem pädagogischen Ansatz der geöffneten Gruppen, d.h. die Kinder sind je nach Betreuungszeit einer Stammgruppe zugeordnet, in der es für die Kinder feste Bezugspersonen gibt. Während des Tages stehen den Kindern alle Räume zur Verfügung, wo diese, meist im Freispiel, über Spieldauer, Spielpartner und Spielart selbst entscheiden. Für diesen Zweck gibt es Plätze an denen man ungestört spielen kann. Ältere Kinder könne auch nach Absprache selbstständig das Außengelände nutzen.

Für alle Bereiche gelten Absprachen und Regeln die mit den Kindern erarbeitet und besprochen werden. Zum Ende des Vormittags treffen sich die Kinder in den Gruppen zu gemeinsamen Aktivitäten wie z.B. Geburtstage feiern, Gruppenspiele etc.

Bei den offenen Angeboten wird:

  • das Lernen von sozial-emotionalen Kompetenzen in kleineren Gruppen gefördert
  • das Kind durch die Wahl der Spielorte in seiner Selbstständigkeit gestärkt
  • das zur Verfügung stehende Raumangebot einer bestimmten Funktion zugeordnet, wie Malen und Basteln, Rollenspiel, Bewegen, Bauen, Konstruieren, Ausruhen


Besonders wichtig ist uns, dass die Kinder draußen spielen und die Jahreszeiten bewusst erleben.

Beim Spiel im Freien werden:

  • Bewegungsabläufe eingeübt
  • alle Sinne gefordert
  • Gleichgewichtssinn und Koordination trainiert
  • durch Luft, Sonne, Wind und Regen die Abwehrkräfte gestärkt
  • Kinder die viel Zeit in der Natur verbringen, bewegen sich sicherer, sind ausgeglichener und leben gesünder
  • Projekte

    Um die Kinder mit verschiedene Themen und Materialien vertraut zu machen gibt es diverse Projekte zur Bewegung, Sprachförderung und im kreativen Bereich. Diese Angebote finden gruppenübergreifend statt und können von den Kindern ausgewählt werden.

    Ein Begleiter durch die gesamte Kindergartenzeit ist das „Ich-Buch“ in dem Bilder, kleine Basteleien, Fotos gesammelt werden, sowie Dokumentationen des pädagogischen Personals einfließen.

  • Gruppen


    Gelbe Gruppe max. 25 Kinder von 3 bis 6 Jahren

    Grüne Gruppe 20 Kinder davon 4 bis 6 Kinder von 2 Jahren

  • Betreuungszeiten

    25 Stunden von 07.00 bis 12.00 Uhr
    Mittagessen in der Kita ist möglich
    35 Stunden von 07.00 bis 14.00 Uhr
    Mit Mittagessen
    45 Stunden von 07.00 bis 16.00 Uhr
    Für berufstätige Eltern

    Die Kita ist in den Sommerferien 3 Wochen geschlossen und zwischen Weihnachten und Neujahr.
    Die Elternbeiträge richten sich nach der Buchungszeit und dem Einkommen der Eltern.




Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Aktuelles & Termine

Zur Zeit finden keine Termine statt.



Mehr Infos

Leitung: Wolfgang Vehlewald
Träger: Stadt Minden

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
07.00 - 16.00 Uhr

Betreuungsangebot

Plätze insgesamt:  65
Plätze Ü3: 57
Plätze U3: 8

Kita kennenlernen

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, sowie das Team und die Einrichtung kennenlernen möchten, rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Tel: +49 571 38871033