Familie rennt über Wiese @istock

Beirat für Menschen mit Behinderungen

Beirat für Menschen mit Behinderungen

Das Ziel der Tätigkeit des Mindener Beirates ist die Gleichstellung und gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft.

Der Beirat steht der Stadt, seinen Ausschüssen, sowie der Verwaltung im Hinblick auf die Belange der Menschen mit Behinderung beratend zur Seite. Zu den Aufgaben des Beirats gehört auch, die verantwortlichen Stellen auf die besonderen Probleme der Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen, Empfehlungen einzubringen, bei der Planung und Verwirklichung von Angeboten und Hilfen mitzuwirken und Ansprechpartner der Menschen mit Behinderungen zu sein. Der Beirat soll ein Netzwerk von Organisationen, die sich für Menschen mit Behinderungen in der Stadt engagieren, fördern, praktische Hilfen geben und zur Selbsthilfe anregen.


Der Beirat für Menschen mit Behinderungen wurde am 02. September 2020 gewählt.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.