Jemand hängt ein Puzzleteil mit einer Zeichnung auf

Quartiersmanagement

Die Quartiersmanager*innen und Integrationsassistent*innen sind Ansprechpartner*innen für die Bürger*innen im Stadtbezirk. Sie informieren zu bestehenden Mitmach- und Beratungsangeboten und entwickeln gemeinsam mit den Bürger*innen und Akteur*innen neue Ideen fürs Quartier. 

Wir machen Urlaub!

Das Begegnungszentrum Bärenkämpen und die Quartiersräume Rechte Weserseite und Rodenbeck sind vom 18. Juli bis zum 31. Juli 2022 geschlossen. Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!

Willkommen in unseren Quartiersräumen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Begegnungszentrum in Bärenkämpen, im Haus der Begegnung in Rodenbeck sowie im Quartiersbüro auf der Rechten Weserseite. Das Team des Quartiersmanagements ist gern für Sie und Ihre Anfragen da.

Um gezielt und mit ausreichend Zeit Ansprechpartner*innen für Ihre Anliegen sein zu können, vereinbaren Sie am besten telefonisch einen Termin mit den Quartiersmanager*innen und Integrationskolleg*innen oder senden Sie uns eine Terminanfrage per Mail.

Neuigkeiten und viele Informationen rund um die Arbeit direkt vor Ort erhalten Sie auf den jeweiligen Seiten Ihres Quartiers. Dort finden Sie auch Terminübersichten und die Kontaktdaten der jeweiligen Quartiersmanager*innen und Integrationsassistent*innen.

Quartiersmanagement vor Ort

Klicken Sie auf die Bilder, um direkt zum jeweiligen Quartiersmanagement zu kommen.

Begegnungszentrum Bärenkämpen

Bärenkämpen

Quartiersbüro Rechte Weserseite

Rechte Weserseite

Quartiersfonds – Geld für Ideen in den Quartieren

Für die Quartiere Bärenkämpen, Rodenbeck und die Rechte Weserseite werden jährlich 5.000 € für neue Ideen und Projekte von Ihnen als Bürger*innen und von Institutionen, Vereinen, Initiativen bereitgestellt.

Informationen zu der Richtlinie und das Antragsformular sind auf dieser und auf der Internetseite jedes Quartiersbüros zu finden. Die Quartiersmanager*innen stehen für Fragen gern zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Nutzen Sie die Chance, an der Entwicklung Ihres Stadtteils bzw. Quartiers mitzuwirken. Wir freuen uns auf Ihre Idee! 

Wichtige Anlaufstellen

Klicken Sie auf die Überschriften oder das Plus-Zeichen, um weitere Informationen zu erhalten.

Video: Rückblick


Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Quartiersfonds

Anträge können noch bis zum 1. September 2022 gestellt werden. Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an. 

Mehr Infos

Auch interessant

Förderung

Das Quartiersmanagement der Stadt Minden wurde gefördert durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW