Verkehrsmeldungen

Verkehrsmeldungen

Störungen werden behoben
28. November 2022 | Minden.
Auf der Straße Simeonscarré wird bei Hausnummer 2 eine Störung behoben. Die Arbeiten beginnen am 29. November und sollen am 1. Dezember beendet sein. Es kommt zu Sicherungsmaßnahmen im Bereich des Gehweges. Im selben Zeitraum wird auch auf der Straße Sandtrift bei Hausnummer 106 eine Störung behoben. Auch hier kommt es zu Sicherungsmaßnahmen im Gehwegbereich.


Druckentwässerung auf Straße Zur Herrenbreede
28. November 2022 | Minden.
In der Zeit vom 28. November bis zum 2. Dezember wird auf der Straße Zur Herrenbreede bei Hausnummer 30 eine Druckentwässerung durchgeführt. Während der Arbeiten wird die Fahrbahn eingeengt.


Arbeiten auf Stiftstraße dauern länger
28. November 2022 | Minden.
Auf der Stiftstraße wird bei Hausnummer 21 ein Stromkabel verlegt. Die Arbeiten haben am 14. November begonnen und sollten bis zum 25. November beendet sein. Die Arbeiten dauern jetzt bis zum 2. Dezember an. Fußgänger*innen können den Bereich nicht passieren.


Arbeiten auf Postillionweg
28. November 2022 | Minden.
Vom 29. November bis zum 1. Dezember wird auf dem Postillionweg bei Hausnummer 58 an einer Störung gearbeitet. Es kann zu Sicherungsmaßnahmen im Gehwegbereich kommen.


Glasfaserkabel werden verlegt – Arbeiten dauern an
28. November 2022 | Minden.
Seit dem 7. November werden auf folgenden Straßen Glasfaserkabel verlegt: Schenkendorfstraße, Rütliweg, Unterdamm und Van-Gogh-Straße. Die Arbeiten sollten bis zum 2. Dezember beendet sein, dauern jetzt bis zum 16. Dezember an. Auf den jeweiligen Straßen kommt es zu Einschränkungen – Fahrbahneinengungen und/oder Sperrung für den gesamten Verkehr. 


Einschränkungen auf Kutenhauser Straße dauern an
28. November 2022 | Minden.
Auf der Kutenhauser Straße werden seit dem 15. November Straßenbauarbeiten ausgeführt. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen dem Saarring und der Vogelerstraße. Die Arbeiten sollten bis zum 30. November beendet sein und dauern nun bis zum 23. Dezember an. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Sanierung des Geh- und Radweges
28. November 2022 | Minden.
Ab dem 29. November wird der Geh- und Radweg auf der Stiftsallee von Hausnummer 4 bis 6 saniert. Die Arbeiten sollen am 9. Dezember beendet sein. Während der Arbeiten wird die Fahrbahn eingeengt. Für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen wird ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet.


Glasfaserkabel werden verlegt
28. November 2022 | Minden.
In der Königstraße werden seit dem 16. November Glasfaserkabel verlegt. Dir Arbeiten sollten bis zum 30. November beendet sein, sie dauern nun bis zum 7. Dezember an. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen der Wittelsbacherallee bis zum Klopstockweg. Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Verlegung von Glasfaserkabeln
28. November 2022 | Minden.
Entlang der folgenden Straßen werden Glasfaserkabel verlegt: Eichendorfstraße, Franz-Boas-Straße, Kleistweg, Klopstockweg, im Teilbereich der Schenkendorfstraße sowie im Einmündungsbereich der Ernst-Moritz-Arndt-Straße und im Einmündungsbereich des Rilkeweges. Die Arbeiten haben am 17. Oktober begonnen und sollten bis zum 11. November beendet sein, die Arbeiten dauern nun bis zum 9. Dezember an. Während dieser Zeit sind die jeweiligen Straßen halbseitig für den Verkehr gesperrt.


Hausanschlüsse werden hergestellt
24. November 2022 | Minden.
Auf der Rodenbecker Straße werden bei Hausnummer 110 und Hausnummer 116 Gashausanschlüsse hergestellt. Die Arbeiten beginnen am 28. November und sollen am 2. Dezember beendet sein. Während der Arbeiten wird die Fahrbahn eingeengt.


Arbeiten an Fernwärmeleitung
24. November 2022 | Minden.
Auf der Königstraße werden zwischen dem Königswall und der Ritterstraße ab dem 30. November bis zum 30. April 2023 Arbeiten an der Fernwärmeleitung ausgeführt. Während der Arbeiten ist der Bereich für den Verkehr gesperrt. Für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen ist eine Umleitung ausgeschildert.


Gasleitung wird verlegt – Arbeiten dauern länger
24. November 2022 | Minden.
Auf der Straße Luttern wird von Hausnummer 11 bis Hausnummer 1 eine Gasleitung verlegt. Die Arbeiten haben am 2. November begonnen und sollten bis zum 2. Dezember abgeschlossen sein – sie dauern jetzt bis zum 16. Dezember an. Die Straße ist halbseitig für den Verkehr gesperrt. 


Halbseitige Sperrung auf Hessenring
23. November 2022 | Minden.
Auf dem Hessenring, zwischen Bierpohlweg und Stiftsallee, wird in der Zeit vom 30. November bis zum 21. Dezember ein Stromhausanschluss hergestellt. Während der Arbeiten wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt. Der Hessenring wird in Richtung Stiftsallee zur Einbahnstraße. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Arbeitsbereich nicht passieren.


Einschränkungen auf Königstraße dauern an
23. November 2022 | Minden.
Auf der Königstraße, zwischen Parkstraße und Königswall, wird seit dem 11. Juli an der Fernwärmeleitung gearbeitet. Die Arbeiten dauern noch bis zum 30. November an. Die bisherigen Einschränkungen bleiben weiterhin bestehen.


Störung wird behoben
23. November 2022 | Minden.
Auf dem Eggeweg wird bei Hausnummer 11 eine Störung behoben. Die Arbeiten beginnen am 24. November und sollen am 28. November beendet sein. Hier kommt es zu Sicherungsmaßnahmen entlang des Gehweges.


Arbeiten an Stromleitungen
23. November 2022 | Minden.
Seit dem 2. November werden Arbeiten an Stromleitungen ausgeführt – das betrifft den Marienwall, zwischen der Marienstraße und der Straße Deichhof. Diese sollten bis zum 25. November beendet sein, dauern jetzt bis zum 5. Dezember an. Die Fahrbahn ist eingeengt und halbseitig für den Verkehr gesperrt. 


Fahrbahn wird eingeengt
18. November 2022 | Minden.
Auf der Wittekindallee wird in der Zeit vom 18. November bis zum 22. November die Fahrbahn eingeengt. Grund hierfür ist die Behebung einer Störung bei Hausnummer 5.


Verlegung von Glasfaserkabeln dauert länger
18. November 2022 | Minden.
Entlang der folgenden Straßen werden seit dem 17. Oktober Glasfaserkabel verlegt: Eichendorfstraße, Franz-Boas-Straße, Kleistweg, Klopstockweg, im Teilbereich der Schenkendorfstraße sowie im Einmündungsbereich der Ernst-Moritz-Arndt-Straße und im Einmündungsbereich des Rilkeweges. Die Arbeiten sollten bis zum 11. November beendet sein, dauern nun bis zum 26. November an. Während der Arbeiten werden die jeweiligen Straßen halbseitig für den Verkehr gesperrt.


Bauhofstraße wird halbseitig gesperrt
17. November 2022 | Minden.
Die Bauhofstraße wird ab dem 28. November halbseitig für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten, die bis zum 16. Dezember 2022 andauern. 


Straßenbauarbeiten auf Wettinerallee
15. November 2022 | Minden.
Die Fahrbahn der Wettinerallee wird zwischen Johnstraße und Forellenstraße ab dem 15. November eingeengt. Grund sind Straßenbauarbeiten. Diese sollen bis zum 22. Dezember andauern. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Sperrung Letelner Grund
15. November 2022 | Minden.
In der Zeit vom 21. November bis zum 9. Dezember werden auf der Straße Letelner Grund, zwischen Maschweg und Geeststraße, Hausanschlüsse für Gas und Wasser hergestellt. Während der Arbeiten wird die Straße für den Verkehr gesperrt. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Bereich ebenfalls nicht nutzen. 


Einschränkungen auf Kutenhauser Straße
14. November 2022 | Minden.
Auf der Kutenhauser Straße werden ab dem 15. November Straßenbauarbeiten ausgeführt. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen dem Saarring und der Vogelerstraße. Die Arbeiten sollen bis zum 30. November beendet sein. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Straßenbauarbeiten auf Steinkreuzstraße
14. November 2022 | Minden.
In der Zeit vom 16. November bis zum 22. Dezember werden auf der Steinkreuzstraße, zwischen Volkerstraße und Reinholdstraße, Kanal- und Straßenbauarbeiten ausgeführt. Während der Arbeiten wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt. Für Radfahrer*innen wird eine Umleitung ausgeschildert.


Sperrung Zum Bruch und Herrendienstweg
14. November 2022 | Minden.
Ab dem 15. November werden bis zum 2. Dezember auf den Straßen Zum Bruch und Herrendienstweg Straßenbauarbeiten ausgeführt. In dieser Zeit werden die Straßen gesperrt. 


Sanierung auf Kampstraße
11. November 2022 | Minden.
Die Fahrbahn der Kampstraße wird in der Zeit vom 14. November bis zum 9. Dezember eingeengt. Grund ist die Sanierung der Parkhauszufahrt und Ausfahrt vom Modehaus Hagemeyer. Fußgänger*innen können den Bereich nicht passieren, es soll ein Notweg eingerichtet werden.


Einschränkungen wegen Glasfaserverlegung
11. November 2022 | Minden.
In der Zeit vom 14. November bis zum 9. Dezember werden auf diesen Straßen Glasfaserkabel verlegt: Wilhelm-Tell-Straße, Rubensweg und Van-Gogh-Straße. Während der Arbeiten kommt es zu Einschränkungen.


Sperrung auf Wilhelm-Tell-Straße
11. November 2022 | Minden.
Auf der Wilhelm-Tell-Straße werden ab dem 12. November Kabel verlegt. Die Arbeiten sollen bis zum 30. November abgeschlossen sein und umfassen den Bereich zwischen der Schenkendorfstraße und der Mörikestraße. Die Straße wird während der Arbeiten gesperrt.


Arbeiten am Schwabenring dauern an
11. November 2022 | Minden.
Seit dem 19. September ist wegen der laufenden Kabelarbeiten für die neue EDEKA-Zentrale der Schwabenring – die Baustelle befindet sich im Abschnitt zwischen Mitteldamm und Kuhlenstraße - voll gesperrt. Auch der Mitteldamm ist auf einem kurzen Stück ab der Einmündung Unterdamm bis zur Kreuzung Preußenring/Schwabenring/Rodenbecker Straße für die Arbeiten voll gesperrt. Anlieger*innen des Mitteldamms haben hier freie Fahrt bis zur Baustelle. Ansonsten nutzen auch sie die beschilderte Umleitung. Die Arbeiten sollten bis zum 30. November beendet sein, dauern nun bis zum 21. Dezember an.

Eine Umleitung ist den Kfz-Verkehr ab der Kreuzung Preußenring/Königsstraße über Königstraße, Wettinerallee und Lübbecker Straße zum Schwabenring und umgekehrt ausgeschildert. Auch der auf der Lübbecker Straße stadtauswärts fahrende Verkehr kann nicht in den Schwabenring einfahren und wird über den Südring, die Wettinerallee und die Königstraße umgeleitet. Auch für Radfahrer*innen ist eine separate Umleitung ab Preußenring über die Schenkendorfstraße, den Hohenzollernring und Hohenstaufenring sowie die Kuhlenstraße ausgeschildert. Anlieger*innen des Schwabenrings können bis zum Baustellenbereich fahren. Für Fußgänger*innen wird im Baustellenbereich am Schwabenring ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet.


Einschränkungen aufgrund von Kabelbauarbeiten
11. November 2022 | Minden.
Ab dem 16. November werden auf den Straßen Niedernfeldstraße, Mindener Straße, Roter Weg, Mozartstraße, Erzweg und Weidestraße Kabelbauarbeiten ausgeführt. Diese sollen bis zum 22. Dezember beendet sein. Es kommt auf alles Straßen zu Einschränkungen oder auch Sperrungen. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können die betroffenen Bereiche nicht passieren.


Glasfaserkabel werden verlegt
11. November 2022 | Minden.
In der Königstraße werden in der Zeit vom 16. November bis zum 30. November Glasfaserkabel verlegt. Der Arbeitsbereich befindet sich zwischen der Wittelsbacherallee bis zum Klopstockweg. Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Halbseitige Sperrung der Mindener Straße
8. November 2022 | Minden.
Die Mindener Straße wird zwischen der Menzelstraße und der Lübbecker Straße in der Zeit vom 21. November bis zum 3. März 2023 halbseitig für den Verkehr gesperrt. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten. Ebenfalls auf der Mindener Straße werden Restarbeiten an einer Wasserleitung ausgeführt. Diese beginnen am 21. November und sollen am 31. Dezember beendet sein. Auch hier wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt.


Gehwegsanierung
4. November 2022 | Minden.
In der Zeit vom 7. November bis zum 30. November wird auf der Stiftsallee der Gehweg saniert. Im Bereich der Hausnummer 4 - 6 kommt es dann zu Verkehrsbeschränkungen.


Glasfaserkabel werden verlegt
4. November 2022 | Minden.
Ab dem 7. November werden auf folgenden Straßen Glasfaserkabel verlegt: Schenkendorfstraße, Rütliweg, Unterdamm und Van-Gogh-Straße. Die Arbeiten sollen bis zum 2. Dezember andauern. Auf den jeweiligen Straßen kommt es zu Einschränkungen – Fahrbahneinengungen und/oder Sperrung für den gesamten Verkehr. 


Asphaltarbeiten auf Viktoriastraße
4. November 2022 | Minden.
Auf der Viktoriastraße werden bei Hausnummer 24 bis 30 Asphaltarbeiten ausgeführt. Diese beginnen am 10. November und sollen am 30. November beendet sein. Während der Arbeiten wird die Fahrbahn eingeengt. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren.


Einschränkungen im Bereich Dankerser- und Bachstraße
4. November 2022 | Minden.
Im Einmündungsbereich Dankerser Straße/Bachstraße werden ab dem 10. November Asphaltarbeiten ausgeführt. Diese dauern bis zum 30. November an. Während der Arbeiten wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren. 


Königstraße: Geänderte Einbahnstraßenregelgung
31. Oktober 2022 | Minden.
In der Königstraße wird auf dem Abschnitt zwischen Königswall und Parkstraße seit dem 11. Juli eine neue Fernwärmeleitung verlegt. Die Arbeiten dauern an. Bislang gab es eine Einbahnstraßenregelung stadtauswärts. Dieses hat sich am vergangenen Freitag, 28. Oktober, geändert, da die Baufirma die Arbeiten des ersten Bauabschnittes beendet und mit den Arbeiten des zweiten Bauabschnittes begonnen hat. Dieser soll am 25. November beendet sein. Die Einbahnstraßenregelung gilt nun für den Kfz-Verkehr stadteinwärts. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können nun wieder - wie gewohnt - den Geh- und Radweg auf beiden Seiten der Königstraße nutzen.


Königswall in Richtung Norden gesperrt
31. Oktober 2022 | Minden.
Der Königswall ist seit dem 28. Oktober zwischen der Rodenbecker Straße und der Königstraße für den Kfz-Verkehr sowie für Radfahrer*innen in Richtung Norden gesperrt. Die Bauarbeiten stehen im Zusammenhang mit dem Bau der neuen Fernwärmeleitung in der Königstraße – hier im Kreuzungsbereich Königstraße/Königswall. Der Kfz-Verkehr wird über die Rodenbecker Straße, die Ringstraße und die Hahler Straße umgeleitet. Anlieger*innen des Königwalls können bis zum Baustellenbereich fahren. Radfahrer*innen können die Vollsperrung über die Rodenbecker Straße sowie die Parkstraße umfahren. Fußgänger*innen sind von der Baumaßnahme im Knotenpunkt nicht betroffen.
In Richtung Süden kann der Königswall von allen Verkehrsteilnehmer*innen uneingeschränkt genutzt werden. Lediglich die Einfahrt auf die Königstraße ist für den Kfz-Verkehr aufgrund der Einbahnstraßenregelung nicht möglich. Aufgrund der Baustelle und der dazugehörigen Umleitungen kann es - vor allem während der verkehrsstarken Zeiten - zu Behinderungen kommen.


Gasleitung wird verlegt
28. Oktober 2022 | Minden.
Auf der Straße Luttern wird von Hausnummer 11 bis Hausnummer 1 eine Gasleitung verlegt. Die Arbeiten starten am 2. November und dauern voraussichtlich bis zum 2. Dezember an. Die Straße wird halbseitig für den Verkehr gesperrt. 


Halbseitige Sperrung der Hermannstraße
21. Oktober 2022 | Minden.
Auf der Hermannstraße bei Hausnummer 37/Einmündung zur Dorotheenstraße werden Kanalbauarbeiten ausgeführt. Diese haben am 7. Juni und sollten am 31. August beendet sein – sie dauern jetzt bis zum 23. Dezember an. Die Straße bleibt während der Arbeiten halbseitig für den Verkehr gesperrt.


Asphaltarbeiten auf verschiedenen Straßen
18. Oktober 2022 | Minden.
In der Zeit vom 31. Oktober bis zum 9. Dezember werden auf unterschiedlichen Straßen im Mindener Stadtgebiet Asphaltarbeiten im Nachgang der Glasfaserverlegung ausgeführt. Während der Arbeiten kommt es auf den jeweiligen Straßen zu Einschränkungen.


Einschränkungen aufgrund von Glasfaserarbeiten
7. Oktober 2022 | Minden
. Auf den Straße Schwarze Brede, Großenheider Straße, Herrendienstweg und Poggenköppen werden ab dem 17. Oktober Glasfaserkabel verlegt. Die Arbeiten dauern bis zum 16. Dezember an. Während der Arbeiten werden die jeweiligen Straßen für den Verkehr gesperrt.


Verlegung von Glasfaserkabeln
7. Oktober 2022 | Minden.
In der Zeit vom 10. Oktober bis zum 16. Dezember werden auf unterschiedlichen Straßen im Mindener Stadtgebiet Glasfaserkabel verlegt. Während der Arbeiten kommt es auf den jeweiligen Straßen zu Einschränkungen.


Arbeiten an Fernwärmeleitungen dauern länger
27. September 2022 | Minden.
Auf der Hahler Straße werden seit dem 27. Juni Fernwärmeleitungen verlegt. Das bedeutet, dass die Straße zwischen dem Bayernring und der Wittelsbacherallee für den Verkehr gesperrt ist. Die Arbeiten sollten bis zum 30. September abgeschlossen sein, dauern jetzt aber bis zum 31. Dezember an. Fußgänger*innen können in südlicher Richtung die Baustelle passieren, ebenso wie Radfahrer*innen stadteinwärts. Wer mit dem Rad aus der Innenstadt herausfährt wird über eine ausgeschilderte Umleitung geführt.


Schwabenring und Mitteldamm voll gesperrt
19. September 2022 | Minden.
Seit heute, Montag, 19. September, ist wegen der seit Wochen laufenden Kabelarbeiten für die neue EDEKA-Zentrale der Schwabenring – die Baustelle befindet sich im Abschnitt zwischen Mitteldamm und Kuhlenstraße - voll gesperrt. Die Vollsperrung des Schwabenrings konnte erst erfolgen, nachdem ebenfalls, heute, Montag, die Wittelsbacherallee wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte. Auch der Mitteldamm ist auf einem kurzen Stück ab der Einmündung Unterdamm bis zur Kreuzung Preußenring/Schwabenring/Rodenbecker Straße für die Arbeiten voll gesperrt. Anlieger*innen des Mitteldamms haben hier freie Fahrt bis zur Baustelle. Ansonsten nutzen auch sie die beschilderte Umleitung.
Eine Umleitung für den Kfz-Verkehr ab der Kreuzung Preußenring/Königsstraße – hier ist der Schwabenring bereits abgesperrt - über Königstraße, Wettinerallee und Lübbecker Straße zum Schwabenring und umgekehrt ist ausgeschildert. Auch der auf der Lübbecker Straße stadtauswärts fahrende Verkehr kann nicht in den Schwabenring einfahren und wird über den Südring, die Wettinerallee und die Königstraße umgeleitet. Auch für Radfahrer*innen ist eine separate Umleitung ab Preußenring über die Schenkendorfstraße, den Hohenzollernring und Hohenstaufenring sowie die Kuhlenstraße ausgeschildert.Anlieger*innen des Schwabenrings können bis zum Baustellenbereich fahren. Für Fußgänger*innen wird im Baustellenbereich am Schwabenring ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet. Auf dem betroffenen Teilstück am Mitteldamm soll jeweils eine Seite des Gehwegs nutzbar sein. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 30. November 2022.


Sperrung auf Ingwerweg
16. September 2022 | Minden.
In der Zeit vom 20. September bis zum 22. Dezember wird der Ingwerweg zwischen der Einmündung Forststraße bis Ingwerweg 17 (Ende der Sackgasse) für den Verkehr gesperrt. Grund sind Kanalbauarbeiten und sich daran anschließende Straßenbauarbeiten. Der Radverkehr kann den Bereich ebenfalls nicht passieren.


B61/65: Sanierung des Kleeblattes zwischen Weserauentunnel und „Birne“
5. August 2022 | Porta Westfalica/Minden (straßen.nrw).
Ab Montag (15.8.) lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung OWL das Kleeblatt B61/65 zwischen dem Weserauentunnel und der „Birne“ in Minden sanieren. Es werden zwei Bauabschnitte gebildet: das Kleeblatt wird in eine Nord- und Südhälfte geteilt. Begonnen wird mit der Südhälfte. Dafür müssen hier alle Auf- und Abfahrten gesperrt werden. Es wird dann nicht mehr möglich sein direkt aus Richtung Minden und Porta von der B61 auf die B65 Richtung Bückeburg zu fahren.
Hierfür wird eine Umleitung von Minden über die B61 durch den Tunnel und über die Weserbrücke auf die B482 zu deren Anschluss an die B65 ausgewiesen. Aus Richtung Porta wird der Verkehr mit Ziel Bückeburg direkt auf die B482 verwiesen. Ebenso ist es nicht möglich von der B65 von Westen (Klinikum/Porta Gewerbegebiet) direkt nach Minden oder durch den Tunnel zu fahren. Die Umleitung führt auf der B65 bis zur nächsten Abfahrt an der Hausberger Straße. Dort kann entweder wieder in der Gegenrichtung zurück zum Kleeblatt gefahren werden oder über die Hausberger Straße nach Minden oder zur B482. Sowohl auf der B61 als auch auf der B65 wird immer eine Geradeausspur frei bleiben.
Die Sanierungsarbeiten im Kleeblatt sind umfangreich. Neben neuen Fahrbahnen werden auch die Betongleitwände zwischen der Geradeausspur und der Abbiegespur erneuert. Mit dem Abbruch der alten Betongleitwände beginnen die Bauarbeiten. Auf der Brücke der B65 und der westlich gelegenen Brücke über die Alte Poststraße werden die Abdichtungen auf der Betonoberfläche erneuert. Diese Arbeiten sind sehr zeitintensiv. Deshalb werden die Bauarbeiten auf der Südhälfte voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern. Nach einer Winterpause geht es dann im Frühjahr 2023 mit der Nordhälfte weiter. Der Bund investiert hier insgesamt etwa 3,85 Mio. Euro. 


Sanierungsarbeiten auf Wittekindallee
22. Juni 2022 | Minden.
Auf der Wittekindallee werden am Gebäude Wittekindallee 21 Sanierungsarbeiten ausgeführt. Diese finden in der Zeit vom 27. Juni bis zum 15. Dezember statt. Während der Arbeiten wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt.