Verkehrsmeldungen

Verkehrsmeldungen

Kanalreparaturen auf Bauhofstraße
1. März 2024 | Minden.
Am 18. März werden auf der Bauhofstraße gegenüber der Einmündung zur Sympherstraße Kanalreparaturen in geschlossener Bauweise ausgeführt. An diesem Tag wird die Straße halbseitig für den Verkehr gesperrt. 


Wasserleitung wird erneuert
28. Februar 2024 | Minden.
Auf der Bergstraße wird bei Hausnummer 52 eine Wasserleitung erneuert. Die Arbeiten beginnen am 29. Februar und sollen bereits bis zum 1. März beendet sein. In dieser Zeit ist der Bereich für den Verkehr gesperrt. Radfahrende können dort nicht passieren.


Arbeiten am Gehweg
28. Februar 2024 | Minden.
In der Zeit vom 4. März bis zum 8. März wird auf der Lübbecker Straße der Gehweg erneuert. Die Arbeiten werden im Zufahrtsbereich der Hausnummer 191 (EDEKA Röthemeier) abgewickelt. Aus diesem Grund wird dort die Fahrbahn eingeengt.


Leitung wird verlegt
28. Februar 2024 | Minden.
Auf der Aminghauser Straße, von Hausnummer 22 bis 34 sowie auf dem Stichweg zum Windmühlenstraße, kommt es zu Einschränkungen. Grund hierfür ist, dass ab dem 11. März eine Leitung verlegt wird. Die Arbeiten sollen bis zum 30. April beendet sein. Fußgänger*innen und Radfahrende können dort nicht passieren. 


Suchschachtungen auf Klausenwall
27. Februar 2024 | Minden.
Auf der Straße Klausenwall werden vor Hausnummer 24 und 18 Suchschachtungen hergestellt. Aus diesem Grund wird in der Zeit vom 28. Februar bis zum 1. März in dem Bereich die Fahrbahn eingeengt. Fußgänger*innen können dort nicht passieren und werden auf die gegenüberliegende Seite geführt. Für den Radverkehr wird eine Umleitung ausgeschildert.


Verlegung einer Wasserleitung
27. Februar 2024 | Minden.
Auf den Straßen Alte Furth und Im Furthwinkel, von Clus Hausnummer 101 bis Alte Furth Hausnummer 21, wird seit dem 20. November eine Wasserleitung verlegt. Die Arbeiten sollten bis zum 1. März in drei Bauabschnitten abgewickelt sein – sie dauern nun bis zum 12. April an. Während dieser Zeit kommt es in dem Bereich weiterhin zu Einschränkungen, u.a. zu Fahrbahneinengungen und halbseitigen Sperrungen. 


B482: Sanierung der Stützwand in Porta Westfalica beginnt
27. Februar 2024 | Porta Westfalica (strassen.nrw).
Die 62 Jahre alte Stützwand am Jakobsberg gegenüber dem Bahnhof in Porta Westfalica wird instandgesetzt. Am Montag, 4. März, beginnen die Bauarbeiten mit der Bauphase Süd, in welcher die B482 bis Anfang Mai noch in beide Richtungen befahrbar bleibt. Aufgrund des verkehrstechnisch sensiblen Bereichs wurden die Bauarbeiten in mehrere Abschnitte mit unterschiedlichen Sperrphasen aufgeteilt. Der Abschluss der gesamten Sanierungsmaßnahme ist für August geplant. Nachdem die Stadt Porta Westfalica letztes Jahr, kurz vor dem ursprünglich geplanten Beginn der Maßnahme, um erneute Abstimmung gebeten hatte, wurde der Ablauf folgendermaßen angepasst:

Bauphase Süd
Bis Anfang Mai ist auf der B482 eine zweispurige Verkehrsführung in beide Richtungen möglich. Im Bereich der Baustelle auf Höhe des Bahnhofs erfolgt eine Einengung der Bundesstraße, um eine ausreichende Baufeldbreite zu erreichen.

Bauphase Nord
Im Anschluss an die Bauphase Süd wird während der Bauphase Nord die B482 ab Einmündung An der Pforte in Fahrtrichtung Norden zur Einbahnstraße. Hier kann die erforderliche Baufeldbreite nur über die Sperrung eines Fahrstreifens erreicht werden. Für den ÖPNV sowie für die Rettungsdienste eine Bedarfs-Ampel vorgesehen, welche es erlaubt die Einbahnstraße in entgegengesetzte Richtung, also von Norden kommend in Richtung Bahnhof zu befahren.

Umleitungen
Die generelle Umleitung der B482 (Fahrtrichtung Nord nach Süd) in der Bauphase Nord führt über die B65 bis zum Kleeblatt, über die B61 durch den Weserauentunnel dann nach der Weserbrücke B61 wieder auf die B482.

Des Weiteren werden auch die Bedarfsumleitungen: 

  • für den Fall der Sperrung des Weserauentunnels (bspw. durch Wartungsarbeiten),
  • sowie für Gefahrguttransporte

temporär über die Porta-Allee (K18), die Kreisstraße (L876)/Portastraße und nach der Weserbrücke wieder auf die B482 geleitet (BAB Umleitung U16). In Lerbeck wird der zur Sperrung ankommende Verkehr der B482 über die Hausberger Straße (L764) zur B65 geleitet.

Die Umleitung des in nördlicher Richtung verlaufenden Geh- und Radverkehrs erfolgt in der gesamten Bauzeit über die gegenüberliegende West-Seite der B482.

Hintergrund
Insgesamt werden rund 2.800 Quadratmeter Natursteinmauerwerk auf einer Länge von etwa 500 Metern erneuert. Oberhalb der Stützmauer lässt die Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe darüber hinaus Böschungsgeländer verbauen. Die Stützwand wurde 1962 errichtet. Nachdem es bereits im vergangenen Jahr zu Verzögerungen gekommen ist, wurde die Maßnahme in den diesjährigen März verschoben, da sich die notwendigen Arbeiten mit Fugenmörtel und Beton im Winter nur schwer umsetzen lassen. Die Kosten für die Gesamtmaßnahme belaufen sich auf etwa 900.000 Euro.

Kontakt
Florian Wild, Presse-, Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit, Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederlassung OWL, Stapenhorststraße 119, 33615 Bielefeld, Telefon: 0521 / 1082 - 130, E-Mail: florian.wild@strassen.nrw.de


Wasserhauptleitung wird erneuert
26. Februar 2024 | Minden.
 Auf der Leuthenstraße wird eine Wasserhauptleitung erneuert. Der Arbeitsbereich befindet sich vom Bierpohlweg bis zur Leuthenstraße 24. Während der Arbeiten, die bis zum 28. März andauern, ist die Fahrbahn eingeengt.


Ausbau Glasfasernetz
26. Februar 2024 | Minden.
Auf folgenden Straßen wird das Glasfasernetz ausgebaut: Wintgenstraße, Am Schäferfeld, Quantzweg, Knobelsdorfweg und Prinz-Heinrich-Weg. Die Arbeiten beginnen am 4. März und sollen bis zum 28. März beendet sein. Während dieser Zeit werden die jeweils betroffenen Fahrbahnen eingeengt. Die Bauarbeiten werden innerhalb von fünf Bauabschnitten abgewickelt, es handelt sich hier um Wanderbaustellen. 


Einschränkung auf Lehmhausstraße
23. Februar 2024 | Minden.
 Ab dem 4. März wird auf der Lehmhausstraße bei den Hausnummern 5 bis 7 Hausanschlüsse abgetrennt. Die Arbeiten sollen bis zum 7. März beendet sein. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn in dem Bereich eingeengt. 


Gashausanschluss wird hergestellt
23. Februar 2024 | Minden.
 In der Zeit vom 27. Februar bis zum 1. März wird die Fahrbahn des Roderweges eingeengt. Grund hierfür ist die Herstellung eines Gashausanschlusses. 


Kanalreparatur auf Petershäger Weg
23. Februar 2024 | Minden. 
Auf dem Petershäger Weg wird der Kanal repariert. Die Arbeiten beginnen am 23. Februar und sollen bis zum 30. April andauern. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn zwischen der Straße Sieben Bauern und der Stiftsallee eingeengt.


Tiefbauarbeiten auf Knappstraße
21. Februar 2024 | Minden.
Auf der Knappstraße werden im Bereich der Hausnummern 29, 18 und 13 Tiefbauarbeiten ausgeführt. Diese sind notwendig, um eine Störung bei einer Glasfaserleitung zu beheben. Die Arbeiten beginnen am 22. Februar und sollen bis zum 29. Februar beendet sein. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn eingeengt.


B65: Reparatur Anfahrschaden an Brücke in Porta Westfalica
21. Februar 2024 | Porta Westfalica – Barkhausen (straßen.nrw).
Am 22.02. und 23.02. finden Instandsetzungsarbeiten am Brückenbauwerk über den Erbeweg statt. Ursächlich für die Arbeiten ist ein Anfahrschaden, der zu kleineren Betonabbrüchen an der Brücke geführt hat. Die Arbeiten können aus Sicherheitsgründen nur unter halbseitiger Sperrung des Erbewegs vorgenommen werden. Der Verkehr wird mittels Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet. Der Verkehr auf der B65 ist von der Maßnahme nicht betroffen.


Einschränkungen auf Kutenhauser Straße
20. Februar 2024 | Minden.
Ab dem 21. Februar kommt es auf der Kutenhauser Straße zu Einschränkungen für den Verkehr. Grund hierfür ist der Bau einer Leitung. Die Arbeiten erfolgen in zwei Bauabschnitten im Bereich zwischen der Straße Am Königsacker und Umspannwerk. Die Baumaßnahme soll bis zum 15. März andauern.


Herstellung eines Straßenkabelgrabens
20. Februar 2024 | Minden.
Auf der Rodenbecker Straße wird ab dem 25. März ein Straßenkabelgraben im Bereich Höhe Ratsgymnasium/Einmündung zum Schwichowwall erstellt. Die Arbeiten sollen bis zum 5. April beendet sein. Die Straße ist während der Arbeiten für den Verkehr gesperrt, das betrifft auch den Radverkehr. In dieser Zeit wird für Radfahrende in dem Bereich eine Umleitung ausgeschildert.


Wasserleitung wird verlegt
16. Februar 2024 | Minden.
Ab dem 19. Februar werden auf der Steinkreuzstraße, zwischen der Burkhardstraße und der Reinholdstraße, eine Wasserleitung verlegt und Hausanschlüsse hergestellt. Während der Arbeiten, die bis zum 28. März andauern, wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Fußgänger*innen können dort nicht passieren und werden auf die gegenüberliegende Straßenseite geführt.


Glasfaserkabel werden verlegt
15. Februar 2024 | Minden.
Auf den Straßen Kuhlenstraße, Ronickeweg und Amtmeister-Stolte-Straße werden Glasfaserkabel verlegt. Die Arbeiten beginnen am 19. Februar und sollen bis zum 27. März andauern. Während dieser Zeit kommt es auf den jeweiligen Straßen zu Einschränkungen. 


Herstellen von Straßenleitungen
14. Februar 2024 | Minden.
Auf der Uranusstraße und dem Sternenweg wird ab 15. Februar die Fahrbahn eingeengt. Grund ist das Herstellen von Straßenleitungen. Die Arbeiten sollen bis zum 1. März beendet sein. 


Verlegung eines Stromkabels
1. Februar 2024 | Minden.
Im Bereich der Straße Am Königsacker bis zur Einmündung auf die Kutenhauser Straße wird seit dem 15. Januar ein Stromkabel verlegt. Die Arbeiten sollen bis zum 30. März andauern. Während dieser Zeit ist die Fahrbahn eingeengt.


Einschränkungen aufgrund von Netzerweiterung
1. Februar 2024 | Minden.
Auf der Staudenstraße, zwischen Petershäger Weg und der Staudenstraße Hausnummer 2, wird ab dem 15. Februar die Straße für den Verkehr gesperrt. Grund ist eine Netzerweiterung für Strom. Die Arbeiten sollen bis zum 29. Februar abgeschlossen sein.


Kanal wird saniert
1. Februar 2024 | Minden.
Auf der Annabergstraße, zwischen der Schillerstaße, Nettelbeckstraße und dem Einmündungsbereich Nettelbeckstraße, wird der Kanal in geschlossener Bauweise saniert. Die Arbeiten beginnen am 19. Februar und sollen bis zum 15. März andauern. Die Straße wird für den Verkehr gesperrt. Auch Radfahrende können nicht passieren.


Ausbau Glasfasernetz
1. Februar 2024 | Minden.
Entlang des Petershäger Weges, zwischen Am Bahndamm und Sieben Bauern, wird das Glasfasernetz ausgebaut. Die Arbeiten beginnen am 5. Februar und sollen am 15. März beendet sein. Während der Arbeiten wird Fahrbahn eingeengt.


Wanderbaustellen für Fernwärmeverlegung
29. Januar 2024 | Minden.
Seit dem 25. September 2023 werden im Kreuzungsbereich Habsburgerring und Alte Sandtrift Fernwärmeleitungen verlegt. Die Arbeiten sollten bis zum 3. Februar 2024 beendet sein, sie dauern jetzt bis zum 31. Mai 2024 an. Es kommt weiterhin zu Einschränkungen. Während der Wanderbaustellen sind Bereiche für den Verkehr gesperrt. Radfahrende und Fußgänger*innen können dann dort ebenfalls nicht passieren.


Verlegung Fernwärmeleitung dauert länger
29. Januar 2024 | Minden.
Seit dem 21. August 2023 wird in der Drabertstraße, zwischen der Ringstraße und dem Habsburgerring, in Abschnitten eine Fernwärmeleitung verlegt. Die Verlegungsarbeiten sollten bis zum 31. Januar 2024 fertig sein, sie sollen nun aber bis zum 31. Mai 2024 andauern. Die Verkehrsbeschränkungen werden an den Baufortschritt angepasst.


Glasfasernetz wird ausgebaut
26. Januar 2024 | Minden.
Im Stadtbezirk Minden-Königstor wird das Glasfasernetz ausgebaut. Auf den Straßen Kuhlenstraße, Bastaustraße und Reiherweg kommt es aus dem Grund zu Einschränkungen für den Verkehr. Diese betreffen auch den Radverkehr sowie die Fußgänger*innen. Die Arbeiten beginnen am 5. Februar und sollen bis zum 20. März andauern.


Einschränkungen auf Königstraße
26. Januar 2024 | Minden.
Entlang der Königstraße wird das Glasfasernetz ausgebaut. Aus dem Grund kommt es ab dem 5. Februar zu Einschränkungen für den Verkehr. Die Arbeiten sollen bis zum 9. März beendet sein. 


Wasserhauptleitung wird erneuert
23. Januar 2024 | Minden.
Seit dem 21. August wird auf der Leuthenstraße eine Wasserhauptleitung erneuert. Während der Winterpause ruhten die Arbeiten. Sie werden jetzt wieder aufgenommen und sollen bis zum 29. Februar andauern. Der Arbeitsbereich reicht vom Bierpohlweg bis zur Leuthenstraße 24. Während der Arbeiten ist die Fahrbahn eingeengt. 


Sperrung auf Sandbauernweg
19. Januar 2024 | Minden.
In der Zeit vom 23. Januar bis zum 16. März wird aus dem Sandbauernweg, von Hausnummer 7 bis zur Stemmer Landstraße, eine Netzerweiterung für Strom und Wasser vorgenommen. Während der Arbeiten ist der Bereich gesperrt.


Verlegung eines Stromkabels
9. Januar 2024 | Minden.
In der Zeit vom 15. Januar bis zum 30. März wird aus den Straßen Am Königsacker und Kutenhauser Straße ein Stromkabel verlegt. Während der Arbeiten wird in dem Bereich die Fahrbahn eingeengt.


Arbeiten an der Bahnbrücke Cammer Straße
22. Dezember 2023 | Minden.
Aufgrund von Arbeiten an der Bahnbrücke über die Cammer Straße, wird die Straße ab dem 2. Januar 2024 bis voraussichtlich Mitte Oktober 2024 gesperrt. Der Bahnübergang an der Thunekampstraße und der Rottweg zwischen Hafen Berenbusch und Unter den Tannen werden ebenfalls gesperrt (Zufahrt Standortschießanlage frei). Die Zufahrt zur B482 bleibt ebenfalls frei. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.


Verlegung von Glasfaserkabeln dauert an
20. Dezember 2023 | Minden.
Auf folgenden Straßen werden Glasfaserkabel verlegt: Ernteweg, Kutenhauser Dorfstraße, Brake und Stemmer Landstraße. Die Arbeiten haben am 16. Oktober begonnen und sollten bis zum 31. Dezember beendet sein. Sie dauern jetzt bis zum 30. April 2024 an. Während der Arbeiten kommt es weiterhin zu Einschränkungen für alle Verkehrsteilnehmer*innen.


Verlegung von Glasfaserkabeln
20. Dezember 2023 | Minden.
Auf den Straßen Burgstraße, Häverstädter Weg und Menzelstraße kommt es seit dem 6. November zu Einschränkungen für den Verkehr. In dem Bereich werden noch bis zum 30. April 2024 Glasfaserkabel verlegt. 


Erneuerung von Leitungen
18. Dezember 2023 | Minden.
Seit dem 25. Oktober werden auf der Knappstraße, von Hausnummer 25 bis 37, Wasser- und Gasleitungen erneuert. Während der Arbeiten, die bis zum 1. März 2024 andauern, ist der Bereich halbseitig bzw. auch voll für den Verkehr gesperrt. Radfahrer*innen können dort nicht passieren.


Straßenbauarbeiten auf Turnerweg
29. November 2023 | Minden.
Auf dem Turnerweg von der Lahder Straße bis zur Sackgasse werden ab dem 29. November bis zum 28. März 2024 Straßenbauarbeiten ausgeführt. Während dieser Zeit ist die Fahrbahn eingeengt.


Kanal- und Straßensanierung im Petershäger Weg
16. November 2023 | Minden. 
Die Städtischen Betriebe Minden (SBM) beginnen am kommenden Dienstag, 21. November, im Petershäger Weg mit Kanal- und Straßensanierungsarbeiten. Betroffen ist der Abschnitt von der Hahler Straße bis zur Stiftsallee. Des Weiteren ist im Petershäger Weg der Ausbau des Glasfasernetzes durch das Versorgungsunternehmen Glasfaser Nord-West vorgesehen. Die Arbeiten müssen aufgrund der Enge vor Ort unter Vollsperrung laufen. Auch für Radfahrer*innen gibt es hier kein Durchkommen. Für sie wird eine Umleitung eingerichtet. 

Für die Verkehrsteilnehmer*innen auf der Hahler Straße – stadtauswärts fahrend - bedeutet das ab 21. November, dass sie im Kreuzungsbereich nicht mehr geradeaus und rechts, sondern nur noch links in den Petershäger Weg fahren können. Verkehrsteilnehmer*innen auf der Hahler Straße – stadteinwärts fahrend - können nur noch geradeaus und nach rechts in den Petershäger Weg abbiegen, nicht aber mehr nach links, wo der Bereich wegen der Bauarbeiten voll gesperrt ist.  In Höhe des Hauses Nr. 222 wird zum Überqueren der Straße eine Fußgängerbedarfs-Ampelanlage installiert. Die Arbeiten dauern bis ins Frühjahr 2024 hinein.
Pressemitteilung


Kanalbaumaßnahme Königstraße beginnt am 20. November
9. November 2023 | Minden.
Die Mischwasserkanal-Erneuerung in der Königstraße geht nun in den letzten Abschnitt. Die länger geplante Baumaßnahme soll am Montag, 20. November, beginnen. Darüber haben die Städtischen Betriebe Minden (SBM) jetzt alle Anlieger*innen im betroffenen Abschnitt der Königstraße – zwischen Königswall und Simeonstraße - in einem Anschreiben informiert. Im Vorfeld gab es Ende August eine Informationsveranstaltung im LWL-Preußenmuseum. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Kraftfahrzeuge und auch Fahrräder kommen ab 20. November hier nicht mehr durch. Die nördlichen Gehwege bleiben für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen schiebend passierbar. Weitere Infos zu der Baumaßnahme gibt es unter www.minden.de/koenigstrasse.


Arbeiten an Kanalisation
31. Oktober 2023 | Minden.
Ab dem 6. November wird die Fahrbahn der Bergstraße/Winkelstraße eingeengt. Grund hierfür sind Arbeiten an der Kanalisation. Diese dauern bis zum 26. April 2024 an.


Decke der Lahder Straße wird saniert
27. Oktober 2023 | Minden.
Seit Ende September wird auf der Lahder Straße in Höhe der Einmündung Turnerweg gearbeitet. Nun geht es an die Deckensanierung. Dafür ist die Lahder Straße im Arbeitsbereich halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird einspurig über eine mobile Lichtsignalanlage geregelt. Die stationäre Ampel wird bis auf Weiteres abgeschaltet. Die Verkehrsbeschränkungen sollen dem Baufortschritt angepasst werden. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Baustellenbereich passieren.


Verlegung von Glasfaserkabeln
6. Oktober 2023 | Minden.
Ab dem 9. Oktober werden auf der Lahder Straße und der Päpinghauser Straße Glasfaserkabel verlegt. Während der Arbeiten, die bis zum 30. April 2024 andauern sollen, kommt es im Baustellenbereich zu Einschränkungen für den Verkehr.


Verlegung von Glasfaserkabeln
29. September 2023 | Minden.
Ab dem 9. Oktober werden auf folgenden Straßen Glasfaserkabel verlegt: Weg nach Petershagen, Nordholzer Straße und Südfelder Straße. Während der Arbeiten, die bis zum 30. April 2024 andauern sollen, kommt es auf den jeweiligen Straßen zu Einschränkungen für den Verkehr.