Verkehrsmeldungen

Alle aktuellen Baustellen und Sperrungen in der Stadt

  • Kranarbeiten auf Petershäger Weg
    27. Mai 2022 | Minden. Auf dem Petershäger Weg wird bei Hausnummer 43, im Bereich Kreuzung Hahler Straße, die Fahrbahn eingeengt. Hier werden Kranarbeiten durchgeführt. Diese beginnen am 9. Juni und sollen bereits am 10. Juni beendet sein. Radfahrer*innen können den Bereich nicht passieren. 

    Fräsarbeiten auf Stiftstraße 
    25. Mai 2022 | Minden. Am 30. Mai wird in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15 Uhr auf der Stiftstraße in Höhe der Hausnummer 2 (zwischen Hahler Straße und Königswall) Fräsarbeiten im Mischwasserkanal ausgeführt. Die Fahrbahn wird während der Arbeiten eingeengt. 

    Arbeiten auf Friedrich-Wilhelm-Straße dauern länger
    24. Mai 2022 | Minden.
    Auf der Friedrich-Wilhelm-Straße wird bei Hausnummer 15 seit dem 23. Mai eine Grundwassermessstelle gebaut. Die Arbeiten sollten am 28. Mai beendet sein, dauern jetzt aber bis zum 4. Juni an.

    Kanalbauarbeiten in der Dorotheenstraße dauern länger
    19. Mai 2022 | Minden. Die Dorotheenstraße sowie die Hansastraße (zwischen Brühlstraße und Dorotheenstraße) sind seit Montag, 11. April, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Hier laufen Kanalbauarbeiten. Diese sollten Mitte Juli beendet sein, dauern jetzt bis zum 31. August an. Eine Umleitung ist nicht beschildert. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können die Baustelle passieren. In einem zweiten Abschnitt wird zusätzlich die Hermannstraße im Einmündungsbereich zur Dorotheenstraße einseitig gesperrt und zur Einbahnstraße. Der stadtauswärts fahrende Verkehr hat freie Fahrt, der auf der Hermannstraße stadteinwärts fahrende Verkehr muss auf umliegende Strecken (z.B. Brühlstraße/Goebenstraße) ausweichen. Eine Umleitung wird nicht beschildert.

    Arbeiten an einer Wasserleitung 
    19. Mai 2022 | Minden. In der Zeit vom 7. Juni bis zum 8. Juli wird auf der Karl-Pabst-Straße, zwischen Letelner Heidweg und Letelner Grund, an einer Wasserleitung gearbeitet. Währen der Arbeiten wird der Bereich für den Verkehr gesperrt. 

    Verlegung von Glasfaserkabeln auf verschiedenen Straßen 
    17. Mai 2022 | Minden. In der Zeit vom 30. Mai bis zum 17. Juni werden auf folgenden Straßen Glasfaserkabel verlegt: Lübbecker Straße, Dützener Dorfstraße, Johnstraße und Römkes Ort. Entlang der jeweiligen Straßen kann es zu Einschränkungen – Fahrbahneineigung oder Sperrung des Gehweges für Fußgänger*innen – kommen. Darüber hinaus werden ebenfalls in dieser Zeit auf den Straßen Lübbecker Straße, Doldenweg, Friedgartenstraße, Schleidermannsweg und Schölerpad Glasfaser verlegt. Der Fußweg zwischen der Lübbecker Straße und dem Doldenweg wird gesperrt – es gibt eine Umleitung über den Schleidermannsweg. 

    Glasfaserkabel werden verlegt – Arbeiten dauern länger
    17. Mai 2022 | Minden. Auf folgenden Straßen werden seit dem 4. Mai Glasfaserkabel verlegt: Südring, Ziegeleiweg, Töpferweg und Tonweg. Die Arbeiten sollten bis zum 20. Mai beendet sein, dauern jetzt bis zum 3. Juni an. Auf den jeweiligen Straßen gibt es Verkehrsbeschränkungen.

    Einschränkungen auf Mindener Straßen
    17. Mai 2022 | Minden. Ab dem 30. Mai werden Glasfaserkabel auf der Knappstraße, der Mindener Straße, dem Schieferweg, dem Asternweg und den Hauerweg verlegt. Die Arbeiten sollen am 2. Juni beendet sein. Während dieser Zeit werden die jeweiligen Fahrbahnen eingeengt. 

    Polleranlage wird hergestellt 
    16. Mai 2022 | Minden. Ab dem 20. Mai wird im Bereich Kleiner Domhof, im Durchgang zwischen dem Mindener Dom und dem Rathaus, eine Polleranlage errichtet. Während der Arbeiten, die am 17. Juni beendet sein sollen, wird der Bereich gesperrt. Das gilt auch für Radfahrer*innen. Für Fußgänger*innen wird es eine Möglichkeit zum Passieren geben. 

    Glasfaserleitungen werden verlegt 
    16. Mai 2022 | Minden. Auf der Teichstraße wird in der Zeit vom 30. Mai bis zum 27. Juni Glasfaser verlegt. Es kann zu Sicherungsmaßnahmen entlang der Straße und des Gehweges kommen.

    Austausch einer Gasleitung 
    16. Mai 2022 | Minden. Vom 23. Mai bis zum 3. Juni wird auf im Bereich der Johannispassage von Hausnummer 5 bis 7 eine Gasleitung ausgewechselt. Während der Arbeiten ist der Bereich für den Verkehr gesperrt. 

    Hausanschluss wird hergestellt 
    16. Mai 2022 | Minden. Im Bereich Sandbauernweg Hausnummer 1 bis 3 wird ein Grundstücksanschluss hergestellt. Die Arbeiten starten am 18. Mai und sollen am 25. Mai beendet sein. Der Bereich wird in dieser Zeit für den Verkehr gesperrt.  

    Arbeiten an Wasserleitung 
    13. Mai 2022 | Minden. In der Zeit vom 23. Mai bis zum 24. Juni wird die Karl-Pabst-Straße zwischen Letelner Heidweg und Letelner Grund für den Verkehr gesperrt – hier werden Arbeiten an der Wasserleitung ausgeführt.  

    Gasleitung wird repariert 
    13. Mai 2022 | Minden. Auf der Straße Marienwall wird bei Hausnummer 29 in der Zeit vom 14. Mai bis zum 1. Juli eine Gasleitung repariert. Die Arbeitsstellen befinden sich auf dem Geh- und Radweg – sie werden abgesichert.

    Baugrund wird sondiert
    13. Mai 2022 | Minden. Die Fahrbahn der Straße Großer Domhof wird eingeengt. Grund ist eine Baugrundsondierung gegenüber des Mindener Rathauses in der Zeit vom 30. Mai bis zum 2. Juni.

    Einschränkungen auf Friedrich-Wilhelm-Straße
    12. Mai 2022 | Minden. Auf der Friedrich-Wilhelm-Straße wird bei Hausnummer 15 eine Grundwassermessstelle gebaut. Die Arbeiten beginnen am 23. Mai und sollen am 28. Mai beendet sein. 

    Arbeiten am Bahnübergang 
    12. Mai 2022 | Minden. Auf der Bleichstraße werden am Bahnübergang Arbeiten ausgeführt. Sie beginnen am 17. Mai und sollen am 3. Juni beendet sein. Während dieser Zeit wird die Straße für den Verkehr gesperrt. 

    Deckensanierung auf Dützener Weg 
    12. Mai 2022 | Minden. Auf dem Dützener Weg, zwischen der Lübbecker Straße und der Johnstraße, werden  Straßenbauarbeiten ausgeführt. Hier wird die Decke saniert. Die Arbeiten starten am 30. Mai und sollen am 28. Juli beendet sein. Während der Bauarbeiten ist der Bereich für den Verkehr gesperrt. Es werden Umleitungen für den Kfz-Verkehr und auch für Radfahrer*innen ausgeschildert. 

    Glasfaserkabel werden verlegt
    9. Mai 2022 | Minden. In der Zeit vom 17. Mai bis zum 3. Juni werden auf folgen Straßen Glasfaserkabel verlegt:  Tonweg, Töpferweg, Erzweg, Schülerweg und Asternweg. Die Fahrbahnen der jeweiligen Straßen werden eingeengt. 

    Grundstücksanschluss wird hergestellt 
    6. Mai 2022 | Minden. Auf der Straße „Auf dem Kamp“ wird bei Hausnummer 1a ein Grundstücksanschluss hergestellt. Die Arbeiten beginnen am 16. Mai und sollen am 27. Mai beendet sein. Während der Arbeiten wird die Straße für den Verkehr gesperrt. 

    Wasserleitung wird verlegt 
    6. Mai 2022 | Minden. Die Ringstraße wird halbseitig zwischen der Stiftsallee und der Melittastraße gesperrt. Grund ist die Verlegung einer Wasserleitung in der Zeit vom 5. Mai bis zum 3. Juni. 

    Halbseitige Sperrung dauert länger 
    4. Mai 2022 | Minden. Seit dem 7. April werden auf der Oberstraße, Hermannstraße, Grimpenwall und Klausenwall Kabel verlegt – die Arbeiten sollten am 7. Mai beendet sein. Sie dauern jetzt noch zum 3. Juni an. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können die Arbeitsbereiche nicht passieren. Die betroffenen Straßen bleiben halbseitig für den Verkehr gesperrt.

    Baugrundsondierungen 
    4. Mai 2022 | Minden. Auf der Niedernfeldstraße, zwischen Schülerweg und Mindener Straße, werden Baugrundsondierungen gemacht. Diese beginnen am 30. Mai und sollen bereits am 31. Mai beendet sein. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn eingeengt.

    Arbeiten an Bastaubrücke dauern an
    4. Mai 2022 | Minden. Die Fußgänger*innen-Brücke über der Bastau, zwischen dem Kolpingweg und der Forellenstraße, wird saniert. Die Arbeiten dauern jetzt bis zum 27. Mai an. Die Brücke kann nicht von Fußgänger*innen und Radfahrer*innen benutzt werden, sie ist für den Verkehr gesperrt.

    Baugrundsondierungen auf Drabertstraße 
    3. Mai 2022 | Minden. Auf der Drabertstraße, zwischen Schillerstraße und Ringstraße, werden an sechs Stellen Baugrundsondierungen vorgenommen. Die Arbeiten werden am 1. Juni beginnen und am 3. Juni beendet sein. Während dieser Zeit wird die Fahrbahn eingeengt. 

    Arbeiten auf Lahder Straße
    3. Mai 2022 | Minden. In der Zeit vom 1. Juni bis zum 31. August werden auf der Lahder Straße bei Hausnummer 52 und 67 sowie zur Einmündung Sandweg Arbeiten am Netz der Deutschen Telekom ausgeführt. 

    Weiter Bauarbeiten in der Mindener Straße
    27. April 2022 | Minden.
    In der Mindener Straße laufen seit Januar 2022 Arbeiten für die Sanierung der dort verlaufenden Wasserleitung und des Kanals. Hier gibt es zwei Bauabschnitte: zwischen Niedernfeldstraße und Haldenweg sowie zwischen Haldenweg und Postillionweg. Im Anschluss an die Tiefbauarbeiten wird die Straßendecke neu asphaltiert. Dafür muss die Mindener Straße im Bereich zwischen Bergkirchener Straße und Haldenweg voraussichtlich vom 25. Juli bis 9. August voll gesperrt werden. Die Anwohner*innen werden darüber noch gesondert informiert. Alle Arbeiten sollen Ende Oktober abgeschlossen sein.

    Vollsperrung in Kutenhausen
    27. April 2022 | Minden. Auf der Nordholzer Straße, zwischen Graßhoffstraße und dem Klodtsweg, laufen seit dem 20. September 2021 Kanal- und Straßenbauarbeiten. Diese kommen nun in die Endphase, sollen aber noch bis Ende Mai dauern. Die Arbeiten liefen für den allgemeinen Verkehr unter einer Vollsperrung. Bislang konnten die Anlieger*innen ihre Grundstücke aber noch erreichen. Das ist ab kommenden Montag, 2. Mai, nicht mehr möglich. Denn die Nordholzer Straße (im Abschnitt zwischen Kutenhauser Drfstraße und Klodtsweg) sowie die Kutenhauser Straße (zwischen Petershäger Weg und Graßhoffstraße) müssen nochmals komplett gesperrt werden. Es stehen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten an, die insgesamt rund zwei Wochen dauern sollen. Die Anlieger*innen werden über die anstehenden Arbeiten informiert. Eine Umleitung ist eingerichtet und beschildert.

    Gossensanierung in der Zähringer Allee
    27. April 2022 | Minden. Im Auftrag der Städtischen Betriebe Minden (SBM) beginnen am Dienstag, 3. Mai, auf der Zähringer Allee im Abschnitt zwischen Stiftsallee und In den Bärenkämpen Arbeiten für eine Gossensanierung. Diese sollen bis Anfang Juni dauern. Danach soll eine neue Deckschicht aufgetragen werden. Für diese Arbeiten ist eine Vollsperrung notwendig, die noch separat angekündigt wird.

    Bauarbeiten in der Dorotheenstraße dauern länger
    26. April 2022 | Minden. 
    Die am 11. April begonnenen Kanalbauarbeiten in der Dorotheenstraße verzögern sich. Sie sollten im ersten Bauabschnitt eigentlich am 2. Mai beendet sein. Die Dorotheenstraße sowie die Hansastraße (zwischen Brühlstraße und Dorotheenstraße) sind weiter für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird nicht beschildert. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können die Baustelle passieren. In einem zweiten Abschnitt (voraussichtlich ab Ende Mai) muss zusätzlich die Hermannstraße im Einmündungsbereich zur Dorotheenstraße einseitig gesperrt werden und wird zur Einbahnstraße. Der stadtauswärts fahrende Verkehr hat freie Fahrt, der auf der Hermannstraße stadteinwärts fahrende Verkehr muss auf umliegende Strecken (z.B. Brühlstraße/Goebenstraße) ausweichen. Eine Umleitung wird auch hierfür nicht beschildert.

    Bau einer Polleranlage an der Hufschmiede
    26. April 2022 | MindenAn der Hufschmiede beginnt im Einmündungsbereich der Marienstraße/Scharn in den kommenden Tagen – der Start ist abhängig vom Abschluss der laufenden Arbeiten am Wesertor – der Tiefbau für eine versenkbare Polleranlage.  Die Hufschmiede ist dann für den gesamten Verkehr gesperrt. Lediglich Fußgänger*innen können den Baustellenbereich über einen Notweg passieren. Die Anlieger*innen sollen rechtzeitig vor dem Start der Baumaßnahme informiert werden.

    Bauarbeiten in der Dessauerstraße
    15. April 2022 | Minden. In der Dessauerstraße - im Abschnitt zwischen Kutenhauser Straße und Haus Nr. 32 - beginnen am Dienstag, 19. April, Arbeiten für eine Gossen- und Deckensanierung (2. Bauabschnitt). Zunächst sind die Gossensanierungen unter Teilsperrung (bis ca. Ende Juli) vorgesehen. Die Deckensanierung läuft unter Vollsperrung ab ca. Ende Juli bis voraussichtlich 12. August. Darüber sollen die Anwohner*innen im Vorfeld informiert werden. Eine Umleitung wird nicht beschildert. Radfahrer*innen und Fußgänger*innen können den Baustellenbereich passieren.

    Kanalbauarbeiten im Unterdamm
    13. April 2022 | Minden. Unter Vollsperrung beginnen am Mittwoch, 20. April, Kanalbauarbeiten im Unterdamm und in einem kurzen Teilstück der Wilhelm-Busch-Straße. Der Baustellenbereich erstreckt sich im Unterdamm auf dem Abschnitt zwischen Mitteldamm und Rilkeweg sowie in der Wilhelm-Tell-Straße von der Einmündung Unterdamm bis Haus Nummer 2. Eine Umleitung wird nicht beschildert. Anlieger*innen haben freie Fahrt bis zur Baustelle. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Arbeitsbereich passieren. Die Kanalbauarbeiten sollen bis zum 29. Oktober dauern.

    Vollsperrung der Geeststraße erst ab 25. April
    11. April 2022 | Minden. Wegen der Verlegung einer Wasserleitung und der Umbindung von 21 Wasserhausanschlüssen in der Geeststraße gibt es dort ab 25. April auf dem Abschnitt zwischen Letelner Grund und Karl-Papst-Straße eine Vollsperrung. Ursprünglich sollten die Arbeiten bereits am Montag, 11. April, beginnen, verschieben sich nun aber um zwei Wochen. Von der Sperrung sind auch der Fußgänger- und Radfahrerverkehr betroffen. Diese können die Baustelle nicht passieren. Eine Umleitung wird nicht beschildert. Die Arbeiten sollen bis zum 10. Juni dauern. Die Mülltonnen müssen in dieser Zeit am Kreuzungsbereich Geeststraße/Karl-Papst-Straße beziehungsweise am Kreuzungsbereich Geeststraße/Letelner Grund an den bekannten Abfuhrtagen bereitgestellt werden.

    Kanalbauarbeiten in der Dorotheenstraße
    6. April 2022 | Minden. Die Dorotheenstraße sowie die Hansastraße (zwischen Brühlstraße und Dorotheenstraße) sind ab Montag, 11. April, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Hier laufen bis ca. Mitte Juli Kanalbauarbeiten. Eine Umleitung wird nicht beschildert. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können die Baustelle passieren. Es handelt sich hierbei um den ersten Bauabschnitt. In einem zweiten Abschnitt (voraussichtlich ab 2. Mai) muss zusätzlich die Hermannstraße im Einmündungsbereich zur Dorotheenstraße einseitig gesperrt werden und wird zur Einbahnstraße. Der stadtauswärts fahrende Verkehr hat freie Fahrt, der auf der Hermannstraße stadteinwärts fahrende Verkehr muss auf umliegende Strecken (z.B. Brühlstraße/Goebenstraße) ausweichen. Eine Umleitung wird nicht beschildert.

    Weiter Baustelle in der Straße „Am Hang“
    4. April 2022 | Minden. Die seit dem Herbst 2021 laufenden Bauarbeiten in der Straße „Am Hang“ dauern länger. Hier werden eine Böschung und eine Gosse abgesichert. Die Maßnahme soll nun Anfang Juli beendet sein.

    Fahrbahneinengung auf der Ringstraße
    29. März 2022 | Minden. An der Ringstraße beginnen im Bereich des nördlichen Geh- und Radweges zwischen Stiftsallee und Drabertstraße am kommenden Montag, 4. April, Arbeiten zur Verlegung einer Wasserleitung. Teilweise werden auch Stromkabel mitverlegt. Dafür muss ein Teil der Fahrbahn eingezogen werden. Der Straßenverkehr ist dadurch nur wenig beeinträchtigt. Die Arbeiten im Bereich Stiftsallee/Ringstraße sollen in den Osterferien vom 11. bis 22. April ausgeführt werden. Insgesamt wird die Maßnahme bis voraussichtlich 1. Juli 2022 dauern.

    Königstraße wird gesperrt 
    22. Februar 2022 | Minden. Entlang der Königstraße, zwischen dem Königswall und der Ritterstraße, wird der Mischwasserkanal neugebaut. Während der Baumaßnahme, die am 28. Februar beginnt und am 30. September 2022 beendet sein soll, wird der Bereich für den gesamten Verkehr gesperrt. Radfahrer*innen und Fußgänger*innen können ebenfalls nicht passieren – für sie werden Umleitungen eingerichtet und ausgeschildert. 

    Baumaßnahme auf Nordholzer Straße
    3. Dezember 2021 | Minden. Auf der Nordholzer Straße, zwischen Graßhoffstraße und dem Klodtsweg, werden seit dem 20. September Kanal- und Straßenbauarbeiten gemacht. Diese sollten am 17. Dezember beendet sein. Sie dauert jetzt voraussichtlich bis zum 31. Mai 2022 an. Der Bereich ist für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet und beschildert.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.