Leben in Minden

Luftaufnahme Minden

Gutachterausschuss für Grundstückswerte

BORISplus ist das zentrale Informationssystem der Gutachterausschüsse und des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte über den Immobilienmarkt in Nordrhein-Westfalen.

  • Mit BORISplus.NRW sind allgemeine Preisauskünfte über Wohnimmobilien möglich. Dank der Weiterentwicklung von BORIS.NRW können sich interessierte Bürger*innen einen Überblick über allgemeine Grundstücks- und nun auch Immobilienpreise verschaffen. Aber auch Fachleute können differenzierte Daten zur Wertermittlung erhalten. Dies ist jedoch kostenpflichtig.

    Die neutralen und amtlichen Daten sollen als Orientierung dienen. Sie liefern jedoch keine Boden- oder Verkehrswerte für konkrete Grundstücke oder Immobilien. Dafür stehen sowohl spezielle Sachverständige als auch die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte zur Verfügung.

  • Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte ist als Einrichtung des Landes ein neutrales, von der Stadt Minden als Behörde weisungsunabhängiges, marktkundiges und sachverständiges Kollegialgremium. Die Mitglieder des Gutachterausschusses werden von der Bezirksregierung nach Anhörung der zuständigen Gebietskörperschaft bestellt. Sie sind überwiegend Sachverständige aus den Bereichen Architektur-, Bauingenieur-, Bank - und Vermessungswesen sowie Immobilienhandel. Die Mitgliedschaft ist ehrenamtlich. Der Gutachterausschuss der Stadt Minden besteht derzeit aus dem Vorstizenden, seinem Stellvertreter sowie fünf ehrenamtlichen Mitgliedern. Die interdisziplinäre Zusammensetzung garantiert kompetente Lösungen komplexer Bewertungsaufgaben.

    Zur Vorbereitung seiner Arbeiten, insbesondere zur Einrichtung und Führung einer Kaufpreissammlung, bedient sich der Gutachterausschuss einer Geschäftsstelle, die in Minden organisatorisch dem Bereich Vermessung und Geoservice angegliedert ist.

    Um den Markt zu beschreiben, muss man ihn kennen. Dem Gutachterausschuss ist dazu das Hilfsmittel der Kaufpreissammlung an die Hand gegeben. Die in ihr geführten Daten werden den Grundstückskaufverträgen entnommen, die die Notare dem Gutachterausschuss zur Verfügung zu stellen haben. Diese Verträge sind Grundlage für Wertermittlungen.

  • © 2016 Stadt Minden