Minden gestalten

Carsharing

Carsharing in Minden

Wer gibt dem Carsharing-Angebot einen Namen?

  • Ein Carsharing-Angebot für Minden

    Carsharing ist die "organisierte, gemeinschaftliche Nutzung von Kraftfahrzeugen". Wenn sich Menschen Fahrzeuge teilen, werden weniger Autos gebraucht. Das ist umweltfreundlich und spart Kosten. Carsharing lässt sich auch mit anderen umweltfreundlichen Fortbewegungsmitteln wie Bus, Bahn und Rad verbinden.

    Verkehr ist einer der Knackpunkte in Minden, die die Stadt aktiv angehen möchte. Vor allem in der Innenstadt sollen in Zukunft weniger Autos unterwegs sein. Das hilft CO2 einzusparen und macht Minden lebenswerter. Carsharing ist eine tolle Alternative für Menschen, die kein eigenes Auto haben, oder Bewohner*innen der Innenstadt, die nur hin und wieder ein Fahrzeug brauchen. Auch Studierende und Besucher*innen Mindens profitieren von dem Angebot. Deswegen stellt die Stadt über eine Konzession öffentliche Parkflächen für ein Carsharing-Angebot zur Verfügung.

    Das Carsharing wird ab September von der Firma MK Autovermietung GmbH betrieben. An mehreren Stationen im Stadtgebiet können dann Autos ausgeliehen werden. Die Fahrzeuge können online (Link wird noch bekannt gegeben), via App (Name wird noch bekannt gegeben) oder direkt bei der Autovermietung am Marienwall 7 in Minden gebucht werden.

  • Wer gibt dem Carsharing-Angebot einen Namen?

    Die Parkflächen sind in der Vorbereitung, die Fahrzeuge stehen bereit - nun braucht das neue Angebot nur noch einen Namen. Jetzt sind Sie gefragt: Wie soll das Mindener Carsharing heißen? Vom 12.08. bis zum 08.09.19 können Vorschläge für den Namen eingereicht werden.

    Wer den besten Namen vorschlägt, gewinnt ein Wochenende mit einem E-Auto, zur Verfügung gestellt vom Carsharing-Anbieter MK Autovermietung GmbH. Die Entscheidung über den Gewinnernamen fällt eine Jury.

  • Mein Vorschlag für den Carsharing-Namen

  • Bitte füllen Sie alle mit * markierten Pflichtfelder aus.

  • Teilnahmebedingungen

    Veranstalter des Wettbewerbs ist die Stadt Minden (Kleiner Domhof 17, 32423 Minden, Tel.: 0571 89-650). Die Teilnahme ist für Personen ab 18 Jahren. Pro Person kann ein Namensvorschlag eingereicht werden. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Wettbewerbszeitraums vom 12.08. bis zum 08.09.19 möglich. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. 

    Die Stadt ist nicht verpflichtet, einen der vorgeschlagenen Namen als Gewinnernamen auszuwählen. Der*die Teilnehmende räumt der Stadt Minden das zeitlich, räumlich und inhaltlich ausschließliche und uneingeschränkte Recht ein, den von ihr*ihm eingereichten Namen in jeder bekannten Art und Weise der Öffentlichkeitsarbeit und zum Gebrauch innerhalb der Stadt Minden zu nutzen. Hierzu gehört insbesondere aber nicht abschließend die Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung und Online-Zugänglichmachung auf Websiten, in Flyern, Broschüren, Fahrzeugbeklebungen und sonstigen Druckerzeugnissen, somit etwa:

    • das Vervielfältigungsrecht (§ 16 UrhG),
    • das Verbreitungsrecht (§ 17 UrhG),
    • das Ausstellungsrecht (§ 18 UrhG),
    • das Vortrags-, Aufführungs- und Vorführungsrecht (§ 19 UrhG),
    • das Senderecht (§ 20 UrhG), das Recht zur Wiedergabe durch Bild- und Tonträger (§ 21 UrhG),
    • das Recht Abänderungen, Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen vorzunehmen (§§ 23 f. UrhG), die Arbeitsergebnisse im Original oder in abgeänderter oder umgestalteter Form zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, zu verbreiten, vorzuführen, über Fernleitungen oder drahtlos zu übertragen,
    • das Recht zur Übertragung der genannten Nutzungsrechte an Dritte,
    • das Recht, diese Rechte von Dritten vorab einzuräumen (§ 34 Abs. 1 UrhG).

    Mit der Einreichung des Namens bestätigen Sie als Teilnehmer*in, dass Sie alleiniger Urheber des Namens sind, dass Sie den Namen selbst erfunden haben, dass Sie über alle Rechte an dem Namen verfügen und dass der Name frei von Rechten Dritter ist und dass keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Für den Fall, dass Dritte aufgrund der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere Urheber-, Lizenz-, Marken-, Wettbewerbs- oder sonstige Schutzrechte, wegen des verwendeten Namens Ansprüche gegenüber der Stadt geltend machen, stellt die*der Teilnehmer*in die Stadt von sämtlicher Haftung frei und trägt auch die zur Abwehr der Ansprüche entstehenden Rechtsverfolgungskosten.

    Die Ermittlung der*des Gewinners*in erfolgt nach Teilnahmeschluss durch eine Jury, die aus Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung Minden und dem Carsharing-Anbieter MK Autovermietung GmbH besteht. Es obliegt der Jury im eigenen Ermessen Namensvorschläge vom Wettbewerb auszuschließen. Die*der Teilnehmende mit dem ausgewählten Namen gewinnt ein Wochenende mit einem E-Auto, zur Verfügung gestellt von der Firma MK Autovermietung GmbH. Die*der Gewinner*in des Wettbewerbs wird zeitnah über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an die*den Gewinner*in. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt die Stadt. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten der*des Gewinners*in. Meldet sich der*die Gewinner*in nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen auszulosenden Teilnehmenden übertragen werden. Bei Mehrfachnennungen von Namensvorschlägen wird die*der Gewinner*in im Falle eines Gewinns per Los bestimmt.

    Die Mitarbeiter*innen der Stadt Minden sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.

  • Datenschutz

    Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir haben alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau zu schaffen. Wir halten uns streng an die Datenschutzgesetze und die sonstigen datenschutzrelevanten Vorschriften. Ihre Daten werden über sichere Kommunikationswege an die zuständige Stelle übermittelt.

    Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können, benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen, wie z.B. Name, Kontaktdaten und evtl. weitere Angaben. Ihre Daten werden nur für diesen Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Informationen nach Artikel 13, DSGVO.

  • © 2016 Stadt Minden