Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

"White Coffee" um 12 Uhr auf der Martinitreppe

5. September 2016 | Minden. Jeden Samstag heißt es in der Innenstadt "Martini um 12". Am 10. September sorgt das Duo "White Coffee“ aus Herford ab 12 Uhr auf der Martinitreppe und der Baustelle in der Obermarktstraße für Unterhaltung.

  • Im Jahr 2009 gründeten Andreas Grove und Jennifer Krämer das Duett und boten in kleinen Bars oder auf Privatfeiern ein Programm aus Jazz- und Bossa Nova Standards sowie eigenen Songs an. Anfang 2012 gründeten sie gemeinsam mit anderen Musikern die Reggaeband „Upright“. Musik macht für die beiden ein großes Maß an Lebensqualität aus.

    Ein leckeres Getränk zu jeder Jahreszeit - oder ein akustischer Genuss. Eine Gitarre, eine Ukulele und zwei Stimmen im Einklang. Mehr braucht es nicht, um den Tag zu füllen. Ihre Musik ist beeinflusst von Jazz, Reggae, Soul und Funk. "Es macht unheimlich viel Spaß, die Menschen mit Musik den Alltag vergessen zu lassen.“

    Das Format "Martini um 12" ist eine Gemeinschaftsaktion der Kreativgruppe Baustellenmarketing, des Kulturbüros der Stadt Minden und der Minden Marketing GmbH, die gemeinsam die Vielfalt der Mindener Kulturangebote dokumentieren und Minden zu einem Treffpunkt am Samstag in der Innenstadt entwickeln wollen, wo man beim Bummeln und Einkaufen in der City nette Leute treffen kann. Und das nicht nur auf der Martinitreppe, sondern auch auf der Baustelle in der Obermarktstraße. Finanziert wird das Projekt unter anderem aus Mitteln des Verfügungsfonds der Stadt Minden.

    Das detaillierte Programm zur Veranstaltungsreihe kann unter www.minden-erleben.de heruntergeladen werden oder ist kostenlos in der Tourist-Information der Minden Marketing GmbH in der Domstr. 2 erhältlich. (Geöffnet montags-freitags 9:00 -18:00 Uhr, samstags 10:00 – 14:00 Uhr).

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.