Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Gibt dir einen Ruck – einen Kulturrucksack

22. Mai 2017 | Minden. Viele neue und spannende kulturelle Workshops warten im Kulturrucksack NRW in Minden für das ganze Jahr auf Kinder und Jugendliche.

  • Der kleine schwarze Rucksack mit den bunten Punkten drauf hat mittlerweile in Minden Kultstatus erreicht. Auch in diesem Jahr werden wieder in ganz NRW und auch in Minden viele spannende Workshops für zehn- bis 14-Jährige aus den Bereichen Kunst, Musik, Medien, Theater, Literatur und Tanz angeboten.

    Das besondere an den Angeboten, die eintägig oder mehrtägig sind und im Nachmittagsbereich, an den Wochenenden oder in den Ferien stattfinden: Sie sind sehr kostengünstig oder sogar kostenlos. Finanziert werden die Angebote des Landesförderprogramms über das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Workshops finden in den Jugendhäusern in Minden statt, in den Kulturinstituten oder in diesem Jahr erstmalig auch in einem Leerstand, in den Räumlichkeiten der Lebenshilfe oder im Gemeinschaftsgarten Tausendschön.

    Der nächste Workshop der ansteht, ist ein Ausflug nach Bochum zu dem Theaterjugendprojekt TheaterTotal. „Zusätzlich zu den vielen Angeboten hier vor Ort in Minden, machen wir auch Ausflüge wie eben dieser hier nach Bochum“, berichtet Julia Müller aus dem Kulturbüro der Stadt Minden. Bei TheaterTotal bekommen die Mindener Jugendlichen eine Führung hinter die Kulissen, haben die Chance an einem Theaterworkshop teilzunehmen und schauen sich im Anschluss auch die aktuelle Aufführung des Theaterjugendprojektes an. Der Ausflug findet am Montag, 5. Juni 2017, von 10 Uhr bis ca. 23.30 Uhr statt – inklusive Fahrtzeit mit dem Zug. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 13 bis 14 Jahren, die Teilnahme kostet 2 Euro und eine Anmeldung ist erforderlich. Anmelden kann man sich in der Juxbude, Königswall 101-103, 32423 Minden, Tel.: 0571-840345, E-Mail: oder im Kinder- und Jugendtreff Westside, Piwittskamp 38, 32429 Minden, Tel.: 0571-9726264, E-Mail: .

    Für wen Theater nichts ist, der wird ganz sicher bei den anderen Workshops fündig. „Wir haben wieder etwas aus dem Bereich Tanz dabei, Gaming, eine verrückte Kunstaktion, Steinbildhauerei, weitere Ausflüge, Filmworkshops und vieles mehr“, sagt Julia Müller. Für Informationen und Fragen steht das Kulturbüro der Stadt Minden, Kleiner Domhof 6, 32423 Minden, Tel.: 0571-89758 zur Verfügung. Ab Ende Mai sind alle Angebote des Kulturrucksacks NRW für Minden auch in einer Broschüre erhältlich. Die Broschüre kann man sich im Rathaus, aber auch in den Jugendhäusern und Schulen abholen.
    Weitere kulturelle Angebote für zehn- bis 14-jährige Kinder und Jugendliche gibt es unter www.kulturrucksack.nrw.de.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.