Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

"Lumina"-Multimediashow in der Marienkirche

21. November 2018 | Minden. Der Mindener Lichtkünstler Oliver Roth zeigt am 15. Dezember in der Marienkirche eine besondere Bühnenshow mit dem Titel "LUMINA"

  • «Lumina» (Lat. Beleuchtung) ist eine Mischung aus Live-Konzert und einer multimedialen Inszenierung mit Lasern, Scheinwerfern und Videoprojektoren. 45 Minuten dauert das Feuerwerk aus Licht, Musik und Film. 14 Laser sorgen für eine gigantische Lasershow, die es so in Minden bis jetzt noch nicht gegeben hat, sagt Roth.

    Besondere Architektur-Scheinwerfer entführen die Zuschauer auf 270 Grad neben Filmsequenzen aus sieben Videoprojektoren in die Welt von LUMINA. Als Projektionsflächen dienen riesige, transparente Vorhänge, sowie die Wände und Säulen der Marienkirche. Es entstehen spezielle 3-D-Effekte die den Besucher tief in die Inszenierung einbezieht, wenn zum Beispiel ein Würfel aus einem imaginären Netz heraustritt und für die Besucher in greifbare Nähe kommt. Mal melancholisch, mal rhythmisch treibend ist der Soundtrack von George Kochbeck, der die Musik für Lumina aus seinen Kompositionen - unter anderem für TV Formate von ARTE sowie den Serien Tatort und SOKO Leipzig - extrahiert hat. Neben eigenen Stücken wird Kochbeck auch Songs von Pink Floyd und den Beatles interpretieren.

    „Lumina ist eine umwerfende Laser, Film und Lichtshow, die wie eine multimediale Welle, das Publikum zur Musik von George Kochbeck umschließt und mitreißt. Wir vereinen, die besondere Atmosphäre eines Live Konzertes, mit unterschiedlichen Lichtquellen. Normalerweise wird die Lichtshow für ein Konzert um einen Künstler oder Band „herumgebaut“ um diese in den Vordergrund zu stellen. Bei Lumina, haben wir dieses Prinzip gedreht und die Musik an die visuellen Möglichkeiten angepasst", erläutert Roth.

    Ein Teil der Eintrittsgelder geht an die Marien-Gemeinde zur Sanierung des Kirchturms - als weit sichtbares Wahrzeichen von Minden.

    Info:

    Datum: 15. Dezember 2018
    Showtime: 18:00 Uhr / 19:30 Uhr / 21:00 Uhr
    Dauer: jeweils 45 Minuten
    Ort: Marienkirche Minden / Stiftstr. 2B, 32423 Minden

    Karten im Vorverkauf gibt es für 6 Euro (zzgl. VvK Gebühren) im Gemeindebüro der Marienkirche oder bei Ticket-Express in der Obermarktstraße in Minden. An der Abendkasse kostet ein Ticket 8 Euro. Die Show beginnt pünktlich. Ein Einlass nach Beginn ist nicht mehr möglich.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.