Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Dem Erfinder Leonardo da Vinci auf der Spur

31. Oktober 2018 | Minden. Eltern-Kind-Nachmittag am 11. November im Mindener Museum.

  • Kinder ab sechs Jahren können am Sonntag, den 11. November von 14-16 Uhr im Mindener Museum an einem spannenden Eltern-Kind-Nachmittag teilnehmen. Gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern nehmen sie den Erfinder Leonardo da Vinci genauer unter die Lupe. Denn Leonardo malte nicht nur die berühmte Mona Lisa, sondern erfand unzählige Maschinen und erforschte Natur und Umwelt. Wie schaffte er es, eine stabile Brücke ohne Nägel, Seile oder andere Hilfsmittel zu bauen? Gelang es ihm, seinen Traum vom Fliegen zu verwirklichen? Und wieso sind all seine Aufzeichnungen überhaupt in Spiegelschrift geschrieben? Im Museum warten Leonardos Erfindungen darauf, von den Teilnehmern*innen bestaunt zu werden. Anfassen und Ausprobieren ist hier ausdrücklich erwünscht. Verschiedene Experimente laden Kinder und Erwachsen ein, selbst zu Wissenschaftlern und Ingenieuren zu werden. Vielleicht entsteht dabei am Ende ja sogar eine neue Erfindung?

    Pro Kind kostet die Aktion 10 Euro. Erwachsene Begleitpersonen zahlen 2 Euro Eintritt.
    Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 15 Kinder begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 5 Kindern. Um Anmeldung wird unter 0571-9724020 oder gebeten.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.