Alleine mit Geldangelegenheiten?

2. Juli 2019 | Minden. Wer sich bisher nicht viel mit Fragen rund um das Thema Geld auseinandergesetzt hat, kann das im Treffpunkt Johanniskirchhof nachholen. 

  • Am Mittwoch, 24. Juli bietet der Treffpunkt Johanniskirchhof in Kooperation mit der Sparkassen Minden-Lübbecke einen Informationsnachmittag für Menschen an, die sich (noch) nicht so gut mit Geldangelegenheiten auskennen. Oftmals befindet sich das Finanzielle in Partnerschaften nur in einer Hand. Aufgrund von Trennungen oder Tod stehen z.B. Hinterbliebene oft vor großen Herausforderungen, wenn es um die privaten Finanzgeschäfte geht.

    Um dieser Situation vorzubeugen, werden an diesem Nachmittag einige Fragen wie: Wie hole ich Geld mit der Sparkassenkarte vom Automaten ab?, Wie kann ich einen Überblick über die Finanzen bekommen und regelmäßig kontrollieren, Wie führt man eine Überweisung oder einen Dauerauftrag aus?, erläutert. Gerne können eigene Fragen mitgebracht werden, die Vanessa Abdallah von der Sparkasse Minden-Lübbecke gerne beantwortet. 

    Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis zum 17.Juli erforderlich. Für die Anmeldung oder bei Fragen kann Kontakt zum Treffpunkt Johanniskirchhof, Johanniskirchhof 4, 32423 Minden unter 0571/ 64576484 aufgenommen werden.


  • © 2016 Stadt Minden