Seniorenführung im Mindener Museum zur Mondlandung

18. August 2020 | Minden. Gemeinsam werfen die Teilnehmer*innen einen Blick zurück auf die Ereignisse rund um die Raumfahrt im Jahr 1969.

  • Am Donnerstag, 27. August findet im Mindener Museum um 11 Uhr wieder eine Führung für Senioren*innen statt. Thema der Führung ist die Mondlandung vor 51 Jahren. Gemeinsam werfen die Teilnehmer*innen einen Blick zurück auf die Ereignisse rund um die Raumfahrt im Jahr 1969. Die ca. 1stündige Führung bietet besonders viel Raum, um in Erinnerungen zu schwelgen und sich über eigene Erlebnisse auszutauschen. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. In der aktuellen Sonderausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“ werden unter anderem Raumanzüge, Astronautennahrung, Weltraumspielzeug und echter Mondstaub vorgestellt. 

    Eine Teilnahme an der Führung ist nur mit vorheriger Anmeldung unter 0571-9724020 oder möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 Personen begrenzt. Pro Person kostet die Führung 4,50 Euro. Darin enthalten sind der ermäßigte Eintritt und die Führungsgebühr. Während der Führung sowie des gesamten Aufenthalts im Museum ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes erforderlich.


  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.